Direkt zum Inhalt

Gratis Eskimo-Eis für Alltagshelden

15.04.2020

Östereich muss zu Hause bleiben. Bis auf die Menschen, die trotz Corona-Krise unermüdlich im Einsatz und für andere da sind. Eskimo sagt jetzt Danke an alle Alltagshelden und Alltagsheldinnen und will den zahlreichen Helfern und Helferinnen mit Gratis-Eis ein Lächeln schenken.

Viele arbeiten für uns alle in vorderster Reihe, ob in den Spitälern, Pflegeheimen, an den Kassen, bei den Feuerwehren und Rettungsdiensten, bei der Polizei, in Kindergärten oder in Logistikunternehmen, sowie an vielen anderen Orten mehr, davon zahlreiche auch im Verborgenen. Eskimo will all diesen Menschen von Herzen Danke sagen. Deshalb können sich Alltagshelden und -heldinnen ab sofort über die Website www.eskimo.at/bettertogether bei der Marke melden, um Gratis-Eis für sich und ihre Kollegen und Kolleginnen zu erhalten. Darüber hinaus kann jede/r ihr/sein persönliches Heldenteam nominieren und sich damit für deren tägliche Arbeit für die Gesellschaft bedanken. Ganz nach dem Motto #bettertogether. Anfang Mai wählt Eskimo 50 Heldenteams in ganz Österreich aus, die mit einer Truhe Eis beschenkt werden – voll gefüllt mit Eskimo-Köstlichenkeiten, u.a. mit dem Happy Rainbow und der neuen Twinna. Die Lieferung der vollen Eskimo-Truhe erfolgt natürlich kontaktlos.

Gemeinsam Alltagshelden und -heldinnen von Herzen danken  

„Es ist uns ein Herzensanliegen, den Menschen, die unsere Gesellschaft am Laufen halten, einen kleinen Moment der Freude zu bereiten. Als Dankeschön, dass sie für uns alle da sind“, so Christiane Haasis, Vice President Refreshment Ice Cream & Tea DACH. „Denn eines wird gerade sehr deutlich: Wir können das schaffen – aber nur zusammen.“

Alle Informationen zur Aktion unter: www.eskimo.at/bettertogethe

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Madlberger
05.05.2020

Warum unser Lebensmittelhandel bei der Überwindung der Corona Wirtschaftskrise eine herausragende Rolle spielen wird.

Die Spar-Organisation kehrt zu den Öffnungszeiten vor der Coronakrise zurück - allerdings unterscheiden sich diese wie zuvor regional.
Handel
29.04.2020

Ab Samstag, 2. Mai sind österreichweit alle 1.500 Spar-, Eurospar-, Interspar- und Maximarkt-Standorte wieder wie gewohnt geöffnet. Kundinnen und Kunden können also wieder früher und länger ...

Thema
29.04.2020

Die Österreicher kaufen am häufigsten bei Spar, nur in Wien gehen noch mehr Menschen zu Hofer. Online liegt dafür Billa voran.

Handel
28.04.2020

Das Corona-Virus hat uns vorsichtiger gemacht: Wir halten Abstand von anderen Menschen, bleiben zu Hause, waschen uns ununterbrochen die Hände und tragen unseren Mund- und Nasenschutz. Auch ...

Patrik Pörtig wird ab September 2020 die Servicegesellschaft für den Fachmarktbereich der Migros leiten.
Personalia
28.04.2020

Der Verwaltungsrat der Migros Fachmarkt AG (vgl. Box) hat Patrik Pörtig zum neuen CEO ernannt. Er übernimmt damit die operative Leitung für die Fachmärkte Do it + Garden, Melectronics, Micasa, ...

Werbung