Direkt zum Inhalt

Größtes Shopping Center im Alpen-Adria-Raum

22.09.2004

Spar errichtet in Villach das nach eigenen Angaben größte Shopping-Center im Alpen-Adria-Raum. Das "Atrio" wird laut Spar-Vorstandsdirektor Fritz Poppmeier über knapp 28.000 Quadratmeter Verkaufsfläche verfügen. Die reinen Baukosten wurden mit 87 Millionen Euro beziffert, im Frühjahr 2007 soll das Einkaufszentrum fertig sein. Das "Atrio" soll der Region etwa 600 zusätzliche Arbeitsplätze bringen. Neben einem Interspar-Hypermarkt sollen 90 weitere Shops, Dienstleister und Restaurants die Kunden anlocken.

Um die überregionale Bedeutung - Spar hofft auf viele Kunden aus Slowenien und Friaul - zu unterstreichen, wird das EKZ "Atrio - shopping senza confini" getauft werden. Es werden keine Shopping-Malls errichtet, sondern der Innenraum wird in Form eines 3.000 Quadratmeter großen Platzes gestaltet, der von Shops und Restaurants flankiert wird.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
13.08.2018

Die aktuelle Dokumentation „Shopping Center Österreich 2017/18“ zeigt die Entwicklung von Österreichs Einkaufstempeln während der letzten zwei Jahren. Bei den Zentren ist einiges in Bewegung.

BIPA Filiale in neuem Design
Handel
13.08.2018

Die neu eröffnete Filiale in Wolfsberg bietet nicht nur ein erweitertes Angebot an Pflegeprodukten sowie im Bereich Ernährung und Gesundheit. Zu einem besonderen Shopping-Erlebnis soll vor allem ...

Echte Unikate: Künftig bietet HOFER unter dem Namen „Krumme Dinger“ Obst und Gemüse mit untypischem Aussehen.
Handel
13.08.2018

Hofer setzt sich jetzt noch stärker gegen Lebensmittelverschwendung ein. Deswegen gibt es ab sofort „schiefe“ Gurken, „verbeulte“ Paprika & Co. unter der Marke „Krumme Dinger“. Rewe startete ...

Buchtipp
07.08.2018

300 Tipps für Power-Rhetorik

Die beiden Trainer Bernhard Ahammer und Wolf Hagen geben praktische Tipps, mit denen jeder bei Gesprächen, ...

Madlberger
07.08.2018

Hitzeferien?  Nicht für  Handelsjournalisten! In den vergangenen Juli-Wochen lud die Sparte Handel der WKO gleich zweimal zu Mediengesprächen ins Hauptquartier in der Wiener Wiedner Hauptstraße ...

Werbung