Direkt zum Inhalt
Sowohl bei Penny Italien, Penny in Österreich, Adeg sowie Bipa gibt es Veränderungen im Management.

Große Personal-Rochaden bei Rewe

01.08.2016

Zurzeit ist das Personal-Karussell von Rewe voll in Fahrt. Nach dem Ausscheiden des Merkur-Vorstands Manfred Denner und der Direktorin der Unternehmenskommunikation Corinna Tinkler, gibt es in weiteren Bereichen Neubesetzungen.

Gotthard Klingan wird COO von Penny Italien, Alexandra Draxler-Zima Vorstandsvorsitzender der Adeg

Gotthart Klingan, bisher Vorstandsvorsitzender der Adeg in Österreich, wechselte mit Wirkung zum 1. Juli 2016 als COO zu Penny Italien. Er bringt durch seine langjährigen Tätigkeit im internationalen Umfeld, nicht zuletzt bei Billa Italien, genau jene Voraussetzungen mit, um den erfolgreichen Kurs von Penny Italien zu stärken und die Herausforderungen in einem besonders expansiven und strategisch wichtigen Markt für Penny Market gemeinsam mit dem bisherigen Management-Team Miodrag Borojevic, CEO und Roberto Fagnani, CFO optimal zu bewältigen. Seine Agenden und den Vorstandsvorsitz bei Adeg übernahm per 1. Juli Alexandra Draxler-Zima.

Bipa-Geschäftsführer Hubert Sauer legt Funktion zurück, Dietmar Gruber wird CEO, Malika Mansouri kommt in die Geschäftsführung

Hubert Sauer, seit 2002 Geschäftsführer bei Bipa legt seine Funktion auf eigenen Wunsch zurück. Er wird Bipa aus persönlichen Gründen mit Jahresende verlassen und steht bis dahin dem Unternehmen noch beratend zur Seite. Dietmar Gruber, seit 2006 Bipa-Geschäftsführer und auch für E-Commerce und die Bereiche Vertrieb und Expansion verantwortlich, wird zum CEO ernannt. Neue Bipa-Geschäftsführerin wird Malika Mansouri. Sie war bislang Head of Pricing bei Metro Cash&Carry Deutschland in Düsseldorf und wird am 1. September 2016 zum Bipa-Managementteam stoßen.

Ralf Teschmit übernimmt Geschäftsführung von Penny Österreich, Torsten Laßmann wechselt zurück zur Rewe Group in Köln

Ralf Teschmit, aktuell Filialvertriebsleiter für den Aufbau und die Expansion des Filialnetzes bei Ankerbrot, widmet sich ab Herbst 2016 neuen und wird gemeinsam mit der derzeitigen Geschäftsführerin Brigitte Brunner das Management für Penny Österreich übernehmen. Teschmit übernimmt damit die Agenden von Torsten Laßmann, der interimistisch als Geschäftsführer bei Penny Österreich verantwortlich zeichnet und wieder zurück zur Rewe Group nach Köln geht.          

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Perspektivenwechsel: Franz Viehböck nahm die Teilnehmer des Stakeholder Forums mit ins Weltall.
Thema
29.10.2019

Partner, Opinion Leader und Mitarbeiter tauschten sich zum diesjährigen Schwerpunktthema „Ein Leben ohne Plastik“ aus und begaben sich gemeinsam auf die Suche nach Alternativlösungen für eine ...

Handel
28.10.2019

30 Jahre Bipa und Cewe. Seit drei Jahrzehnten arbeitet Österreichs größter Drogerie-Fachhändler mit Europas führendem Fotoservice und Online-Druckpartner zusammen. Pro Jahr entstehen mehr als 100. ...

Hans-Jürgen Moog (l.) übernimmt mit dem Weggang von Jochen Baab die Gesamtverantwortung für das Warengeschäft von Rewe und Penny Deutschland.
Personalia
28.10.2019

Hans-Jürgen Moog übernimmt mit dem Weggang von Jochen Baab die Gesamtverantwortung für das Warengeschäft von Rewe und Penny Deutschland.

Markenartikel
23.10.2019

Kaum getragene Kleidung muss nicht immer gleich gewaschen werden. Das neue innovative Trocken-Wäsche-Spray Day2 entfernt Gerüche, frischt die Wäsche auf entfernt unschöne Knitterfalten.

Thema
23.10.2019

Bereits zum vierten Mal zeichnete Aktionsfinder, mit bis zu 40 Millionen geblätterten Prospekten pro Monat eine der führenden digitalen Prospektplattformen, die besten digitalen Flugblätter des ...

Werbung