Direkt zum Inhalt

Großzügige Spenden an das SOS-Kinderdorf

07.01.2020

Weihnachtlicher Gedanke: Im Rahmen der Hofer Weihnachtsfeier in der Zweigniederlassung Trumau in Niederösterreich spendeten Mitarbeiter Spielzeug, Schulsachen, Kleidung und vieles mehr für das nahe gelegene SOS-Kinderdorf in Hinterbrühl.

 „Gemeinsam Gutes tun“ - dieses Ziel setzten sich die Hofer Mitarbeiter bei der internen Weihnachtsfeier am 7. Dezember in der Zweigniederlassung Trumau. Die Mitarbeiter der Zweigniederlassung zeigten sich besonders großzügig - sie packten zu Hause Spielzeug, Schulsachen und Kleidung zusammen und gaben sie im Rahmen der Weihnachtsfeier ab. Insgesamt wurden zwei Paletten und zwei Einkaufswägen gefüllt und an die Kinder des SOS-Kinderdorf in Hinterbrühl gespendet. Die Aktion fand großen Anklang – vor allem die Mitarbeiter zeigten sich berührt. Gemeinsam kann man so viel mehr bewegen und Kindern glückliche Momente bescheren.

Hofer und seine Kunden zeigten sich großherzig

Nicht nur die Mitarbeiter, sondern vor allem auch die Hofer Kunden zeigten sich heuer bereits besonders hilfsbereit. Im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt 2020“ wurden in sämtlichen Hofer Filialen Lebensmittel und Hygieneprodukte wie Reis, Nudeln, Konserven, Zahnbürsten und viele mehr zusammengetragen und an regionale Tafeln und Sozialmärkte gespendet. Auch der Diskonter selbst spendete 500 Einkaufswägen voller Ware, was insgesamt zu einer stolzen Spendensumme von knapp 200.000 Euro führt. In der Woche von 30. November bis 7. Dezember füllten zahlreiche Hofer Kunden bereitgestellte Einkaufswägen, die von Mitarbeitern regionaler karitativer Einrichtungen wie Caritas Le+O, den soogut-Märkten, Tischlein Deck Dich Vorarlberg, SOMA Österreich & Partner sowie den Team Österreich Tafeln vom Österreichischen Roten Kreuz abgeholt wurden.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Markenartikel
24.06.2020

Mit 24. Juni sowie 2. Juli läutet der Diskonter mit Smart-TV, Notebooks, Tablet, Apple-Watch 3 und Air Pods einen heißen Sommer ein - zum coolen Hofer-Preis.

Nachhaltige Neuheit: Bei Hofer ist erstmals FSC-zertifizierte Holzkohle aus Namibia erhältlich.
Handelsmarken
22.06.2020

Seit dem Vorjahr engagiert sich Hofer für ein innovatives Nachhaltigkeitsprojekt zur FSC-Zertifizierung von Holzkohle-Farmen in Namibia. Damit leistet der Lebensmittelhändler einen substanziellen ...

FairHof ist Fleisch aus Österreich, mit dem Tierwohl im Fokus und dem Namen des Landwirts auf der Verpackung.
Handel
22.06.2020

Als verlässlicher Partner der österreichischen Landwirtschaft bezieht Hofer das gesamte dauerhaft erhältliche Sortiment von Rind-, Schweine- und Hühnerfleisch zu 100 % aus Österreich. Damit ...

Ab 25. Juni gibt es bei Hofer die Schulsachen für das nächste Schuljahr zu kaufen.
Sortiment
19.06.2020

Schulhefte in verschiedensten Formaten, Mappen, Umschläge, Handarbeitskoffer, Schreibutensilien und vieles mehr: Bei Hofer gibt es ab 25. Juni alles für die Schule. So lässt sich der Einkauf für ...

Über 1600 Mitarbeitende von Spar und Uniqa hatten seit Jahresbeginn Schritte und Müll gesammelt. So hielten sie sich selbst und die Natur fit. Für das erreichte Ziel von 100 Mio. Schritten beim Joggen, Wandern oder Walken spendeten Spar und Uniqa 10.000 Euro für die Naturschutzarbeit des WWF Österreich.
Thema
19.06.2020

Seit Jahresbeginn haben Spar und Uniqa ihre Mitarbeitenden gemeinsam zum „Ploggen“ aufgerufen – joggen und Müll einsammeln. Über 1.600 Menschen haben mitgemacht, in der „Spar Health Coach“-App ...

Werbung