Direkt zum Inhalt
Die ARGE Heumilch brachte bei der Europäischen Union den Antrag für Schaf- und Ziegenheumilch g.t.S ein

„g.t.S“ auch für Schaf- und Ziegenheumilch

27.02.2017

Die ARGE Heumilch brachte bei der Europäischen Union für Schaf- und Ziegenheumilch den Antrag für das EU-Gütesiegel g.t.S (garantiert traditionelle Spezialität) ein.

Im vergangenen März wurde das EU-Gütesiegel g.t.S an die Heumilch aus Kuhmilch vergeben. Das Siegel gewährleistet eine traditionelle Zusammensetzung bzw. ein traditionelles Herstellungsverfahren eines Lebensmittels. Heumilch g.t.S. ist das erste Lebensmittel im deutschsprachigen Raum, das als garantiert traditionelle Spezialität ausgezeichnet wurde – ist aber eben nur für Kuhmilch gültig.

Deshalb strebt die ARGE Heumilch in einem nächsten Schritt das Gütesiegel g.t.S. für Schaf- und Ziegenheumilch an. Kürzlich wurde ein entsprechender Antrag bei der Europäischen Union in Brüssel eingereicht. „Durch das Siegel haben die Konsumenten noch mehr Garantie auf Qualität und Unverfälschtheit“, erklärt Andreas Geisler, Koordinator der ARGE Heumilch. 

Schaf- und Ziegenheumilch sind Nischenprodukte, die neben der Trinkmilch vor allem in der Käseherstellung einen hohen Stellenwert haben – das Spektrum reicht von Frisch- über Weich- bis zu Schnitt- und Hartkäsen.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Prominenz zu Besuch bei der Heumilch: Andrä Rupprechter (li.) und Jungbauern-Obmann Stefan Kast (re.) mit Sandra Fuchshuber und Alois Widlroither von der Heumilch-Alm
Industrie
12.09.2016

Die Heumilch-Alm erwies sich auf dem traditionellen Wiener Erntedankfest, das heuer erstmalig im Augarten stattfand, erneut als Publikumsmagnet. Prominente Besucher waren u.a. die Bundesminister ...

Die stolzen Kasermandl-Gewinner: Alexander Mennel und Christoph Schwarzmann (Langenegger Dorfsennerei); Irmgard und Hermann Madl, Thomas Schwarz und Otto Nöckl (Sennerei Huban in Doren), Michael Ammann, Thomas Kaufmann und Manfred Fischer (Dorfsennerei Schlins-Röns).
Industrie
05.07.2016

Beim traditionellen Qualitätswettbewerb während der Wieselburger Messe gewannen Mitgliedsbetriebe der ARGE Heumilch insgesamt fünf Kasermandln in Gold und 59 Medaillen.

Heumilch wird „garantiert traditionelle Spezialität“: BM Andrä Rupprechter verleiht das EU-Gütesiegel g.t.S. an Karl Neuhofer und Andreas Geisler von der ARGE Heumilch (v.l.)
Industrie
07.03.2016

Die Österreichische Heumilch bekam am 5. März das europaweit gültige Gütesiegel „g.t.S.“ (garantiert traditionelle Spezialität) verliehen, das damit erstmals im deutschsprachigen Raum vergeben ...

Industrie
22.02.2016

Im Mittelpunkt der neuen Heumilch-Frühjahrskampagne steht das EU-Gütesiegel g.t.S. (garantiert traditionelle Spezialität), das die ARGE Heumilch im März als erste in Österreich verliehen bekommt. ...

ARGE Heumilch-Obmann Karl Neuhofer (links) und Marketingkoordinator Andreas Geisler freuen sich über die ungebrochene Nachfrage nach Heumilchprodukten.
Industrie
08.02.2016

Der Umsatz von Heumilchprodukten in Österreich legte 2015 um 3,5 Prozent, was rund 42.000 Tonnen entspricht, zu. Der jährliche Mehrwert für Heumilchbauern liegt mittlerweile bei 18 Millionen Euro ...

Werbung