Direkt zum Inhalt
Frank Hensel, langjähriger Vorstandsvorsitzender der Rewe International AG, verstärkt das Präsidium des Handelsverbandes

Handelsverband: Frank Hensel zieht in Präsidium ein

01.03.2018

Das höchste Gremium des österreichischen Handelsverbandes bekommt mit sofortiger Wirkung hochkarätigen Zuwachs: Frank Hensel. Langjähriger Vorstandsvorsitzender der Rewe International AG, verstärkt das Präsidium.

Damit geht der Handelsverband seinen eingeschlagenen Weg mit starkem Fokus auf den Lebensmitteleinzelhandel konsequent weiter. Im Lebensmittelhandel zählen u.a. Rewe, Spar, Hofer, Lidl, Metro, MPreis, Denn’s und Unimarkt zu den Mitgliedern der freiwilligen Branchenvertretung.

"Der Handelsverband hat ein starkes Wachstum als Branchenverband hingelegt und sich als zuverlässiger, kompetenter Sprecher und Partner des heimischen Handels etabliert. Daher freue ich mich sehr darauf, die Entwicklung des Verbandes in den nächsten Jahren aktiv voranzutreiben und der Erfolgsgeschichte weitere Kapitel hinzuzufügen. Die Branche steht vor großen Herausforderungen. Jetzt geht es darum, gemeinsam die Rolle des Handels als Rückgrat unserer Volkswirtschaft zu verdeutlichen", erklärt Frank Hensel.

Stephan Mayer-Heinisch, Präsident des Handelsverbandes, freut sich auf die Zusammenarbeit: "Mit Frank Hensel begrüßen wir – den – Experten und führenden Kopf der Branche im Präsidium. Er kennt sowohl den heimischen als auch den internationalen Handel bestens. Sein Einsatz für soziale Gerechtigkeit und eine nachhaltige Wirtschaft entlang der Wertschöpfungskette sind vorbildlich. Gemeinsam werden wir mit voller Kraft an der Gestaltung einer erfolgreichen österreichischen Handelslandschaft arbeiten". Rainer Will, Handelsverband-Geschäftsführer, ist davon überzeugt, dass der Handelsverband von der jahrzehntelangen Erfahrung profitieren wird, sieht darin sogar einen Quantensprung: „Unter seiner Führung hat Rewe in Österreich hunderte neue Märkte eröffnet und damit tausende Jobs geschaffen. Ein herausragender Beitrag zur Sicherung der Nahversorgung und Musterbeispiel für die heimische Wertschöpfung“, so Will.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
17.02.2020

Der unverfälschte natürliche Geschmack von frischer Bio-Bergbauernmilch aus der Glasflasche kommt gut an. Die Spar Natur*pur Bio-Milch in der Glasflasche ist bereits jetzt eine der meistverkauften ...

Walter Ottmann (Obfrau-Stv. des Landesgremiums Wien des Lebensmittelhandels in der Wirtschaftskammer Wien), Mag. Alois Huber (Spar-Geschäftsführer für Wien, Niederösterreich und das nördl. Burgenland), Berndt-Udo Zantler (Leitung Michl’s bringt’s), Margarete Gumprecht (Obfrau LG Wien des Lebensmittelhandels, WK Wien), Ali Celik (Obfrau-Stv. LG Wien des Lebensmittelhandels, WK Wien) und Klaus Puza (Geschäftsführer LG Wien des Lebensmittelhandels, WK Wien) bei der feierlichen Preisverleihung des
Handel
17.02.2020

Zum ersten Mal wurde heuer von der Wirtschaftskammer Wien der Genuss Award verliehen. In der Sonderkategorie „Soziales Engagement“ wurde Spar in Wien für den Lieferservice Michl’s bringt’s ...

Handel
17.02.2020

Am 20. Februar geht Hofer mit einer neuen Filiale in Wien an den Start - und zwar in der Erdberger Lände 36-38 im 3. Wiener Gemeindebezirk. Der Markt vereint modernes Design, umweltschonende ...

Sortiment
14.02.2020

Mit den ersten frühlingshaften Tagen erwachen auch die Hobbygärtner wieder aus dem Winterschlaf. Ob im Garten, auf der Terrasse oder am Balkon - mit den ab 20. Februar erhältlichen Garten- ...

Handel
14.02.2020

Ob flexible Arbeitszeiten, Karenzmanagement oder ein attraktiver Verdienst auch bei Teilzeit: Bei Hofer gehen Job und Familie Hand in Hand. Mit zahlreichen Maßnahmen sorgt der Lebensmittelhändler ...

Werbung