Direkt zum Inhalt
Frank Hensel, langjähriger Vorstandsvorsitzender der Rewe International AG, verstärkt das Präsidium des Handelsverbandes

Handelsverband: Frank Hensel zieht in Präsidium ein

01.03.2018

Das höchste Gremium des österreichischen Handelsverbandes bekommt mit sofortiger Wirkung hochkarätigen Zuwachs: Frank Hensel. Langjähriger Vorstandsvorsitzender der Rewe International AG, verstärkt das Präsidium.

Damit geht der Handelsverband seinen eingeschlagenen Weg mit starkem Fokus auf den Lebensmitteleinzelhandel konsequent weiter. Im Lebensmittelhandel zählen u.a. Rewe, Spar, Hofer, Lidl, Metro, MPreis, Denn’s und Unimarkt zu den Mitgliedern der freiwilligen Branchenvertretung.

"Der Handelsverband hat ein starkes Wachstum als Branchenverband hingelegt und sich als zuverlässiger, kompetenter Sprecher und Partner des heimischen Handels etabliert. Daher freue ich mich sehr darauf, die Entwicklung des Verbandes in den nächsten Jahren aktiv voranzutreiben und der Erfolgsgeschichte weitere Kapitel hinzuzufügen. Die Branche steht vor großen Herausforderungen. Jetzt geht es darum, gemeinsam die Rolle des Handels als Rückgrat unserer Volkswirtschaft zu verdeutlichen", erklärt Frank Hensel.

Stephan Mayer-Heinisch, Präsident des Handelsverbandes, freut sich auf die Zusammenarbeit: "Mit Frank Hensel begrüßen wir – den – Experten und führenden Kopf der Branche im Präsidium. Er kennt sowohl den heimischen als auch den internationalen Handel bestens. Sein Einsatz für soziale Gerechtigkeit und eine nachhaltige Wirtschaft entlang der Wertschöpfungskette sind vorbildlich. Gemeinsam werden wir mit voller Kraft an der Gestaltung einer erfolgreichen österreichischen Handelslandschaft arbeiten". Rainer Will, Handelsverband-Geschäftsführer, ist davon überzeugt, dass der Handelsverband von der jahrzehntelangen Erfahrung profitieren wird, sieht darin sogar einen Quantensprung: „Unter seiner Führung hat Rewe in Österreich hunderte neue Märkte eröffnet und damit tausende Jobs geschaffen. Ein herausragender Beitrag zur Sicherung der Nahversorgung und Musterbeispiel für die heimische Wertschöpfung“, so Will.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

v.l.n.r.: Mag. Christoph Holzer (Geschäftsführer Spar Steiermark und Südburgenland) und Rudolf Marcell Osterberger (Spar-Kaufmann).
Handel
31.07.2020

Der Spar-Supermarkt in der Grazer Maiffredygasse wurde am 30. Juli 2020 nach einer Rundum-Modernisierung wiedereröffnet. Anlass ist die Übernahme durch Rudolf Marcell Osterberger, erfahrener Spar- ...

Herzlich willkommen: Spar-Markleiterin Melanie Glatz freut sich gemeinsam mit ihrem motivierten und jungen Team auf viele neue Stammkundinnen und -kunden in Stams.
Handel
30.07.2020

Spar setzt seine Nahversorger-Offensive im Tiroler Oberland fort und kommt jetzt auch nach Stams. Der neue Supermarkt an der Tiroler Straße bietet auf 600 m² ein Vollsortiment mit besonderem ...

Dr. Drexel und Dr. Hoppichler achten auf den Zuckergehalt bei Getränken ganz genau - hier wurden 41 Prozent der eingesparten 1.270 Tonnen Zucker erzielt.
Handel
29.07.2020

Spar engagiert sich seit über 15 Jahren gemeinsam mit dem wissenschaftlichen Ärztebeirat für gesunde Lebensmittel und reduziert seit Anfang 2017 konsequent den Zuckergehalt in den Produkten der ...

Pizza-Fertigteige und speziell ihre Tomatensauce sind von den aktuellen Rückrufen betroffen.
Handel
28.07.2020

Was gestern mit einem Rückruf der Hofer-Produkte von Cucina Nobile begonnen hatte zieht inzwischen weite Kreise durch den Handel - auch Rewe, Spar und Lidl ziehen vergleichbare Produkte vom Markt ...

Von heimischen Künstlern werden die Tragetaschen entworfen.
Handel
24.07.2020

Mit der „Hofer Verpackungsmission: Vermeiden. Wiederverwenden. Recyceln.“ hat der Diskonter der Umweltverschmutzung durch Plastik schon längst den Kampf angesagt. Zahlreiche Maßnahmen zur ...

Werbung