Direkt zum Inhalt

hartlieb marketing: 10 Gebote zum sicheren Flop

18.11.2009

"Flops - jeder im Marketing kennt sie, keiner will sie. Doch was kennzeichnet sie, was garantiert sie? Artur Hartlieb, erfahrener Marketing-Fachmann und seit über 3 Jahren im Consulting-Bereich erfolgreich selbständig tätig, entwickelte "10 Gebote zum sicheren Flop"."Meine Erfahrungen zeigen immer wieder, dass es absolut entscheidend ist, neugierig über den Tellerrand zu schauen und die Erkenntnisse daraus einfach und strukturiert umzusetzen - klingt banal und ist es auch", so Hartlieb überzeugt.

10 Gebote zum sicheren Flop:

1.) Bewege dich bei Innovationen auf ausgetretenen Pfaden, so kannst du auf Bekanntem aufbauen.

2.) Halte dich nicht mit dem Konzept auf - nur in der raschen Umsetzung liegt der Erfolg.

3.) Achte darauf, dass das Produkt nicht zu neuartig ist, sonst stößt es bei den Konsumenten auf Ablehnung.

4.) Kreiere möglichst viele anspruchsvolle Features - die Werbung braucht ja etwas, das sie kommunizieren kann.

5.) Achte darauf, relevante Kundennutzen für ALLE zu haben, so setzt du auf großes Marktpotential.

6.) Neue Produkte müssen "cash cows" sein, daher den Preis möglichst hoch ansetzen. Etwas nachgeben kann man ja immer noch.

7.) Setze vor allem auf rationale Produktvorteile - der Konsument orientiert sich daran.

8.) Unterstütze die Innovation nicht kommunikativ, das Risiko einer Fehlinvestition ist zu hoch.

9.) Alle Vorteile aus Herstellersicht musst du auf die Packung schreiben. Wäre ja schade um den vergeudeten Platz.

10.) Starte die Markteinführung mit einer aggressiven Preispromotion, sie garantiert dir gleich einen Anfangserfolg.

"Mir ist es in meiner Marketing-Tätigkeit im Bereich "Lebensmittel/Getränke" wichtig, die alles entscheidenden Konsumenten-Bedürfnisse mit den unternehmerischen Zielsetzungen in Einklang zu bringen und daraus realistische Umsetzungen abzuleiten", so Artur Hartlieb.

Hartlieb, der sowohl größere als auch kleinere renommierte Kunden zu seinem zufriedenen Kundenkreis zählt, bietet neben klassischen Marketing-Dienstleistungen, wie Marktanalysen, Konzeptionen und Markenprojekten, insbesondere auch konkrete Innovationsideen an. Darüberhinaus unterrichtet er auch noch mit viel Engagement und Begeisterung an der Werbeakademie in Wien.



Kontakt:
Artur Hartlieb
Tel.: 0664/810 58 59
e-mail: office@hartliebmarketing.at .

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Industrie
28.09.2020

Nach fast 20 Jahren wurde das schon etwas in die Jahre gekommene Design zeitgemäß überarbeitet und präsentiert sich mit klar strukturiertem Logo.

Markenartikel
28.09.2020

Ganz im Einklang mit der Nachhaltigkeitsstrategie von Nutricia Milupa wird ab Oktober ein Teil des Aptamil Portfolios in Bio-Qualität angeboten. Damit geht Nutricia Milupa auf den Wunsch ...

Die Wiener Tafel, mit 21 Jahren die älteste heimische Tafelorganisation, fungiert als Schnittstelle zwischen Lebensmittelspenden und bedürftigen Menschen. Darüber hinaus will man die unnötige Entsorgung genießbarer Lebensmittel in Privathaushalten durch Informationen und mehr Vertrauen in die eigenen Sinne bekämpfen.
Thema
28.09.2020

Am 29. September ist der 1. International Day of Awareness of Food Loss and Waste, den die UN ins Leben gerufen hat. Damit macht die UN verstärkt auf das Problem der Lebensmittelverschwendung ...

Das Land Oberösterreich und Spar setzen ein starkes Zeichen für ein „GewaltFREIES Leben“: Jakob Leitner, Geschäftsführer der Spar-Zentrale Marchtrenk, Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer (Mitte), sowie Natascha Wimberger (l.), Marktleitung im Eurospar Passage City Center, und ihre Stellvertretung Rebecca Reischl (r.).
Thema
28.09.2020

„GewaltFREIES Leben – auch für Sie!“. So heißt die neue Informationskampagne des Landes Oberösterreich gemeinsam mit der Spar-Zentrale Marchtrenk. In über 250 Spar- und Eurospar-Märkten werden ...

Hofer-CEO Horst Leitner und Ventocom-Geschäftsführer Michael Krammer dürfen sich über die erste Million Kunden für ihre Marke HoT freuen.
Handel
25.09.2020

Seit mehr als fünf Jahren begeistert die Hofer Mobilfunk-Exklusivmarke HoT mit maßgeschneiderten Angeboten sowie dem Versprechen, niemals teurer, sondern nur günstiger oder besser zu werden und ...

Werbung