Direkt zum Inhalt
Vielleicht trennt sich Nestlé vom US-Süßwarengeschäft - US-Schokokonzern Hershey ist interessiert, andere auch

Hershey an US-Süßwarenbereich von Nestlé interessiert

16.10.2017

Der US-Schokoladenkonzern Hershey liebäugelt mit dem US-Süßwarengeschäft von Nestlé. Der Wert wird auf 2 bis 2,5 Mrd. US-Dollar (2,12 Mrd. Euro) geschätzt. Der Schweizer Multi prüft die Optionen.

Der US-Schokoladenkonzern Hershey ist offenbar am US-Süßwarengeschäft von Nestlé interessiert. Für das Geschäft, das laut Schätzungen einen Wert von 2 bis 2,5 Mrd. (2,12 Mrd. Euro) US-Dollar hat, prüft Nestlé aktuell alle strategische Optionen. Nestlé hatte Mitte Juni mitgeteilt, bis Ende des Jahres strategische Optionen für das US-Süßwarengeschäftes zu prüfen, wobei auch ein Verkauf als Option genannt wurde. Gleichzeitig bekräftige der Schweizer Multi die Absicht, das weltweite Geschäft mit Süßigkeiten auszubauen.

Laut dem US-Fernsehsender CNBC (Online-Bericht), der sich auf Quellen aus dem Umfeld bezieht, wird Hershey nun bei der ersten Bieterrunde dabei sein. Diverse weitere Konzerne und Private-Equity-Gesellschaften dürften Angebote abgeben, unter anderem werden auch Ferrero oder L Catterton genannt.

2016 hatte Nestlé mit dem Geschäft in den USA einen Umsatz von rund 900 Mio. Franken (780,37 Mio. Euro) erzielt. Der weltweite Umsatz mit Süßwaren von Nestlé betrug im vergangenen Jahr 8,8 Mrd. Franken (7,64 Mrd. Euro). Das Süßwarengeschäft in den USA umfasst hauptsächlich einheimische Schokoladenmarken und Süßigkeiten. (apa/ar)

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Markenartikel
14.02.2019

Die Einführung des Eis-Sortiments unter Ferreros Schokoladenmarke Kinder ist das Ergebnis einer Kooperations-Premiere 2018 zwischen Ferrero und ...

Industrie
12.11.2018

Der Umsatz und das Ergebnis von Manner sind im letzten Quartal durch die niedrigeren Rohstoffpreise gestiegen. Auch die Aussichten für das Unternehmen sind rosig.

Markenartikel
24.10.2018

Milka läutet mit neuen Produkten die Weihnachtszeit ein. Außerdem macht die Traditionsmarke ihren Zartheitsanspruch jetzt schon durch die Verpackung deutlich.

Pressefrühstück Milka – Natürlich und nachhaltig
Industrie
15.10.2018

Milka ist seit August Teil des Cocoa Life Nachhaltigkeitsprogramms. Damit folgt die Schokoladenmarke auch andern Marken von Mondelez International.

Markenartikel
29.08.2018

Die zweite Jahreshälfte bringt nicht nur kühlere Temperaturen, sondern vor allem Produktneuheiten aus dem Haus Lindt & Sprüngli.

Werbung