Direkt zum Inhalt

Hofer als Testsieger beim Greenpeace-Marktcheck Pflanzendrinks

10.02.2020

Die Umweltorganisation Greenpeace bewertete im Rahmen des kürzlich veröffentlichten Marktchecks das Pflanzendrink-Sortiment verschiedener Lebensmittelhändler hinsichtlich der beiden Kriterien „biologische Herstellung“ und „Herkunft der verarbeiteten Hauptbestandteile“. Hofer erhielt für sein gesamtes Sortiment die beste Bewertung und sicherte sich damit den 1. Platz.

Im Rahmen des Greenpeace-Marktchecks wurden die Pflanzendrinks verschiedener österreichischer Lebensmittelhändler genau unter die Lupe genommen. Das erfreuliche Ergebnis für Hofer: Das Sortiment an Pflanzendrinks mit den Soja-, Dinkel- und Haferdrinks der BIO-Exklusivmarke „Zurück zum Ursprung“, dem BIO-Reisdrink von „NATUR aktiv“ und den Mandel- sowie Kokosnussdrinks der Marke „Alpro“ überzeugte in Summe im Test und verhalf dem Diskonter zum Testsieg. Hofer ist mit seinen BIO- und Nachhaltigkeitsmarken „Zurück zum Ursprung“ und „Natur aktiv“ für höchste Qualitätsstandards bekannt. Das mit dem 1. Platz honorierte Testergebnis unterstreicht einmal mehr, welch hohe Messlatte Hofer im BIO-Bereich anlegt.

Hofer Pflanzendrinks punkten mit Top-Qualität und Regionalität

Greenpeace beurteilte vier BIO-Drinks der Exklusivmarken „Zurück zum Ursprung“ und „Natur aktiv“ und zwei konventionelle Drinks der Marke „Alpro“ aus dem Hofer Standardsortiment. Die Produkte wurden hinsichtlich BIO-Qualität sowie der Herkunft der verwendeten Rohstoffe bewertet. Besonders gute Ergebnisse erzielten die Pflanzendrinks der BIO- und Nachhaltigkeitsmarke „Zurück zum Ursprung“: Die verwendeten Rohstoffe stammen ausschließlich aus Österreich und die Herstellung erfolgt gemäß den hohen BIO-Standards der Exklusivmarke - welche weit über die EU-Bio-Verordnung hinausgehen -, wofür Hofer in beiden Kategorien mit der vollen Punkteanzahl ausgezeichnet wurde. Mit erstklassiger BIO-Qualität und Rohstoffbezug aus der EU überzeugte auch der Reisdrink von „Natur aktiv“. Punkten konnten zudem der Mandel- sowie Kokosnussdrink der bei Hofer erhältlichen Marke „Alpro“.

Produktinformationen im Überblick

  • „Zurück zum Ursprung“ österreichischer BIO-Sojadrink 1 l, um 1,59 Euro pro Packung
  • „Zurück zum Ursprung“ österreichischer BIO-Getreidedrink 1 l, um 1,59 Euro pro Packung
  • „Natur aktiv“ BIO-Reisdrink 1 l, um 1,29 Euro pro Packung
  • „Alpro“ Kokosnuss-/Mandeldrink 1 l, um 2,99 Euro pro Packung
Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
10.03.2020

Gute Nachrichten für alle Musik- und Motorsportfans: Der Hofer Event-Sommer steht unmittelbar bevor. Mit Nova Rock, Frequency und ZipfAir Music Festival, Woodstock der Blasmusik sowie myWorld ...

Handel
10.03.2020

Dass Nachhaltigkeit für Hofer kein bloßes Lippenbekenntnis, sondern gelebte Realität ist, zeigt der Diskonter einmal mehr im Rahmen seiner Bemühungen rund um die Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt ...

Sortiment
27.02.2020

Kinder werden heuer bei der beliebten Suche nach dem Osternest mit besonders viel Freude belohnt. Die vielfältigen Spielsachen von Hofer, die Spaß sowohl für drinnen als auch draußen garantieren, ...

Für eine gesunde Ernährung spendete Hofer 5.000 Euro an die Kinder-Krebs-Hilfe.
Handel
27.02.2020

Die hohen finanziellen Belastungen, die mit einer Krebserkrankung einhergehen können, lassen oftmals kein Budget für eine ausgewogene Ernährung übrig, dabei ist gerade für die Kleinsten im ...

Sortiment
25.02.2020

Smartes Fernseh-Vergnügen auf beeindruckenden 189,3 cm, stilvoller TV-Genuss zum Schnäppchenpreis, zwei gut ausgestattete Allrounder für das heimische Office und eine innovative Wildkamera mit ...

Werbung