Direkt zum Inhalt
Die Tierwohl-Initiative "FairHOF" und alle FairHOF-Produkte kommen bei den Hofer-Kunden sehr gut an

Hofer: Anzahl der FairHOF-Produkte bereits verdoppelt

30.11.2017

Seit Jahresbeginn hat sich das Angebot an FairHOF-Artikeln bei Hofer bereits verdoppelt. Mittlerweile gibt es schon 28 Fleisch- und Wurstwaren, die flächendeckend in ganz Österreich erhältlich sind. Mit dem damit verbundenen Tierwohl-Programm setzte Hofer, gemeinsam mit seinem langjährigen Partner Hütthaler, neue Maßstäbe in der konventionellen Schweinemast.

Im Jänner 2017 stellte Hofer, gemeinsam mit dem Fleischwarenhersteller Hütthaler, die Tierwohl-Initiative „FairHOF“ vor. Dabei geht es um bessere Bedingungen für Mastschweine und faire Preise sowohl für Landwirte als auch für Kunden. Damit wurde die Vision einer artgerechten Tierhaltung verwirklicht, bei der die Tierzufriedenheit oberste Priorität hat. Das kommt auch bei den Kunden gut an: Die Nachfrage nach den fairen Fleischprodukten war bereits kurz nach dem Start der Marke so groß, dass sich noch weitere Vertragslandwirte an dem Tierzufriedenheitsprojekt beteiligen konnten.

Elf neue Produkte

Dank des Schulterschlusses zwischen mittlerweile 24 engagierten Bauern, Hütthaler als erfahrenem Partner und verantwortungsbewussten Kunden sind ab sofort neben den FairHOF-Wurstartikeln auch alle FairHOF-Frischfleischartikel in ganz Österreich erhältlich - diese reichen von Faschiertem über Steaks bis hin zu Würstel und Aufschnitt. Darüber hinaus ergänzen elf neue Produkte die FairHOF-Palette: Hof-Snacks (Hofstangerl, Hofwurzerl, Hofjäger), Streichwurst (Sahnestreich, Bauernstreich mit Zwiebel, Preiselbeerstreich, Grammelschmalz) und Feinkost-Aufschnitt (Krakauer, Wiener, Käsewurst, Haussalami).

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
24.09.2018

Mit dem Projekt „Die Hofer Verpackungsmission: Vermeiden. Wiederverwenden. Recyceln“ stellt  sich Hofer dem Thema Verpackungen und setzt sich hohe Ziele zur Müllreduktion. Einen Schritt vorwärts ...

Handel
17.09.2018

340 Hofer-Mitarbeiter bewiesen sportlichen Ehrgeiz beim 17. Tiroler Firmenlauf und sicherten sich mit dieser Teilnehmer- und Teamanzahl den ersten Platz in der Firmenwertung. Ein erneuter Beweis ...

(v.l.n.r.): Edelbert Schmelzer (BILLA Vertriebsmanager), Manfred Pitters (BILLA Vertriebsmanager) mit den neu gestarteten BILLA Lehrlingen
Handel
12.09.2018

Der Handel weiß die nächste Generation zu schätzen. Sowohl bei Billa, als auch bei Hofer werden die neuen Lehrlinge mit einer Willkommensveranstaltung im Unternehmen begrüßt. Zusätzlich gibt es ...

Birgit Fritz (39) wird Leiterin des Refreshment-Bereichs bei Unilever Austria
Karriere
05.09.2018

Birgit Fritz übernimmt bei Unilever Austria den Bereich Refreshment von Gunnar Widhalm der seinerseits neuer strategischer Leiter für den Bereich Foods wird.

International
03.09.2018

Aldi Süd startet den Betrieb von Tankautomaten auf Parkplätzen.

Werbung