Direkt zum Inhalt

Hofer beweist Teamgeist beim Tiroler Firmenlauf

17.09.2018

340 Hofer-Mitarbeiter bewiesen sportlichen Ehrgeiz beim 17. Tiroler Firmenlauf und sicherten sich mit dieser Teilnehmer- und Teamanzahl den ersten Platz in der Firmenwertung. Ein erneuter Beweis für die hohe Mitarbeitermotivation bei dem Lebensmittelhändler.

„Wir nehmen unsere Herausforderungen beruflich und privat, mit sportlichem Ehrgeiz, bevorzugt im Team und immer mit einem gemeinsamen Ziel vor Augen“, so Markus Juen, Geschäftsführer der Hofer Zweigniederlassung Rietz. Ganze 340 motivierte Sportler des dortigen Hofer-Standorts gingen beim Tiroler Firmenlauf 2018 an den Start. Die Hobby-Läufer und Nordic-Walker legten in 113 Dreierteams zusammen gerechnet beachtliche 1.500 Kilometer zurück. Durch die beeindruckende Teilnehmer- und Teamanzahl sicherten sich die Mitarbeiter des Discounters zum zweiten Mal in Folge den ersten Platz in der Firmenwertung. Teamspirit gehört bei dem Tirolerischen Teil der Handelskette einfach dazu. Schon vor einiger Zeit gründete der Lebensmittelhändler sogar eine eigene Facebook-Gruppe, in der Mitarbeiter von ihren sportlichen Leistungen erzählen, sich motivieren und in Sportgruppen zusammenschließen können. Das ist aber nicht die einzige Auszeichnung die der Tiroler Diskonter-Ableger in letzter Zeit gewinnen konnten. Mit maßgeschneiderten Arbeitszeitmodelle, in Kombination mit einem überdurchschnittlich hohen Gehalt, sowie Jobsharing, das Karriereperspektiven für Filialmitarbeiter eröffnet, brachten dem Unternehmen zum dritten Mal die Auszeichnung als „Familienfreundlichster Betrieb ab 101 Mitarbeiter“ in Tirol.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Madlberger
09.10.2018

Weil immer mehr Markenartikel-Multis über die drei deutschsprachigen Länder Deutschland, Österreich und Schweiz eine gemeinsame Marketing- und Verkaufsorganisation stülpen, sehen sich heimische ...

Thema
08.10.2018

Marketagent.com veröffentlichte das große Markenranking „Close To Me“. Eines steht fest der Lebensmittelhandel schwirrt in den Köpfen der Österreicher.

Vom Fleck weg startet Hofer mit 21 Artikel bei der "Zurück zum Ursprung"-Babynahrung
Handel
02.10.2018

Der Diskonter setzt mit seiner „Zurück zum Ursprung“ Bio-Babynahrung nicht nur neue Qualitätsstandards bei der Ernährung der Kleinsten, sondern komplementiert damit auch sein ZzU-Angebot und das ...

Tobias Fischer, Julian Briendl, Yannick Atzlinger, Leonie Hack und die Lehrerin Sindy Cserer (NMS Sattledt) freuen sich über das Obst und Gemüse von Hofer
Handel
01.10.2018

Ab Schulbeginn versorgt Hofer rund 2.500 Kinder kostenlos mit frischem Obst und Gemüse.

Handel
26.09.2018

Die veraltete Raumordnung kostet Arbeitsplätze. Eine neue Studie von Handelsverband, Initiative Wirtschaftsstandort OÖ und GAW Wirtschaftsforschung zeigt die "unsichtbaren Kosten" der Raumordnung ...

Werbung