Direkt zum Inhalt
Hofer investiert 50.000 Euro in den gemeinsam mit dem Naturschutzbund gegründeten Wasserfonds.

Hofer investiert in Wasserfonds und startet Schulwettbewerb

12.11.2018

Durch das letzte Hofer-Gewinnspiel, rund um virtuelle Wassertropfen, konnten jetzt 50.000 Euro in Wasserfonds investiert werden. Zusätzlich startet der Diskonter einen Schulwettbewerb um Kindern die Natur näher zu bringen.

Im Rahmen des diesjährigen Leuchtturmprojekts „Wasser sparen. Natur bewahren.“ der Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt 2020“ hat Hofer zum virtuellen Wassertropfensammeln aufgerufen. Insgesamt haben die User mehr als 500.000 Wassertropfen gesammelt, die nun in Form von 50.000 Euro in den Wasserfonds, welchen der Lebensmittelhändler mit dem Naturschutzbund gegründet hat, einbezahlt werden. Dadurch werden drei wichtige Naturschutzprojekte in Österreich ermöglicht: das Artenschutzprojekt Flussseeschwalbe im Rheindelta in Vorarlberg, die Renaturierung von Feuchtwiesen und Niedermooren im Südburgenland und die Revitalisierung des Amphibientümpels bei Groisbach in Niederösterreich.

Schulwettbewerb für Amphibienbeobachter

Der Handelskonzern und der Naturschutzbund möchten Amphibien nun auch Kindern näher bringen und laden daher im Rahmen des Wasserfonds zu einem Schulwettbewerb unter dem Motto „Entdecke das Wasserreich von Laubfrosch, Feuersalamander & Co“ ein. Um erste Informationen über die Tiere zu erhalten, bietet der Naturschutzbund anschauliche Unterrichtsmaterialien zum Download an. Im Frühjahr sollen die Schüler mit Amphibien in Kontakt kommen, sie beobachten, fotografieren und auf naturbeobachtung.at melden. Den fünf Schulklassen, die die meisten Amphibienbeobachtungen mit Foto melden, winken im Juni 2019 Preisgelder von bis zu 900 Euro. Anmeldungen sind bis 15. Dezember unter naturbeobachtung@naturschutzbund.at möglich. Die teilnehmenden Klassen erhalten ein „Amphibienpaket“, außerdem werden im Jänner 2019 fünf „Amphibien-Erlebnistage“ verlost.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Ohne Einsatz von Glyphosat: Erstmals Marillen von Spar und Fairfruit aus dem Burgenland
Thema
16.07.2019

Das vertrackte Verhältnis zwischen Landwirtschaft und Lebensmittelhandel: Durch eine gemeinsame Wertschöpfungskette eng miteinander verbunden - mit der Lebensmittelproduktion dazwischen - sind ...

Handel
10.07.2019

Tchibo hat sich bereits vor über 13 Jahren ganz der Nachhaltigkeit verpflichtet. Um diese Wertehaltung und die vielfältigen Maßnahmen bei Produkten und Wertschöpfungskette für Kunden erlebbar zu ...

Handel
04.07.2019

Der Verein für Konsumenteninformation nahm 20 Nassfutter für Hunde unter die Lupe. Nur die Hofer-Marke "Romeo" erhielt ein SEHR GUT.

Boxenstopp beim Diskonter: Die Fahrer aus dem Toro Rosso-Rennstall besuchen die mobile Hofer-Event Filiale am Red Bull Ring.
Handel
01.07.2019

Am vergangenen Rennwochenende versorgte die Eventfiliale von Hofer die Besucher mit allem, was an einem Formel-Eins-Lauf nicht fehlen darf. Über prominenten Besuch der Toro Rosso-Fahrer durfe man ...

Sortiment
27.06.2019

Der als Branchen Champion 2019 prämierte Mobilfunkanbieter HoT begeistert mit einer neuen Tarifoptimierung: Sobald die Datengrenze der Tarife HoT fix und HoT fix Mega erreicht wird, gibt es ab 28 ...

Werbung