Direkt zum Inhalt
Hofer investiert 50.000 Euro in den gemeinsam mit dem Naturschutzbund gegründeten Wasserfonds.

Hofer investiert in Wasserfonds und startet Schulwettbewerb

12.11.2018

Durch das letzte Hofer-Gewinnspiel, rund um virtuelle Wassertropfen, konnten jetzt 50.000 Euro in Wasserfonds investiert werden. Zusätzlich startet der Diskonter einen Schulwettbewerb um Kindern die Natur näher zu bringen.

Im Rahmen des diesjährigen Leuchtturmprojekts „Wasser sparen. Natur bewahren.“ der Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt 2020“ hat Hofer zum virtuellen Wassertropfensammeln aufgerufen. Insgesamt haben die User mehr als 500.000 Wassertropfen gesammelt, die nun in Form von 50.000 Euro in den Wasserfonds, welchen der Lebensmittelhändler mit dem Naturschutzbund gegründet hat, einbezahlt werden. Dadurch werden drei wichtige Naturschutzprojekte in Österreich ermöglicht: das Artenschutzprojekt Flussseeschwalbe im Rheindelta in Vorarlberg, die Renaturierung von Feuchtwiesen und Niedermooren im Südburgenland und die Revitalisierung des Amphibientümpels bei Groisbach in Niederösterreich.

Schulwettbewerb für Amphibienbeobachter

Der Handelskonzern und der Naturschutzbund möchten Amphibien nun auch Kindern näher bringen und laden daher im Rahmen des Wasserfonds zu einem Schulwettbewerb unter dem Motto „Entdecke das Wasserreich von Laubfrosch, Feuersalamander & Co“ ein. Um erste Informationen über die Tiere zu erhalten, bietet der Naturschutzbund anschauliche Unterrichtsmaterialien zum Download an. Im Frühjahr sollen die Schüler mit Amphibien in Kontakt kommen, sie beobachten, fotografieren und auf naturbeobachtung.at melden. Den fünf Schulklassen, die die meisten Amphibienbeobachtungen mit Foto melden, winken im Juni 2019 Preisgelder von bis zu 900 Euro. Anmeldungen sind bis 15. Dezember unter naturbeobachtung@naturschutzbund.at möglich. Die teilnehmenden Klassen erhalten ein „Amphibienpaket“, außerdem werden im Jänner 2019 fünf „Amphibien-Erlebnistage“ verlost.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
07.01.2020

Weihnachtlicher Gedanke: Im Rahmen der Hofer Weihnachtsfeier in der Zweigniederlassung Trumau in Niederösterreich spendeten Mitarbeiter Spielzeug, Schulsachen, Kleidung und vieles mehr für das ...

Handel
07.01.2020

Als umweltfreundliche Alternative zu Plastikdeckel, Frischhaltefolie und Alufolie hat Hofer seit 23. Dezember vier verschiedene Flexi-Deckel-Sets aus Silikon im Angebot. Mit den äußerst dehnbaren ...

Thema
11.12.2019

Obwohl Nachhaltigkeit und globale Erwärmung seit einigen Jahren in den Medien und in den Köpfen der Menschen verankert sind, wird erst jetzt so langsam richtig spürbar, wie diese Themen die Art ...

Handel
10.12.2019

Großzügige Platzverhältnisse, modernes Ladendesign und effiziente Filialtechnik: Der Hofer Markt in Bregenz punktet ab 12. Dezember wieder mit angenehmer Atmosphäre und den besten Preisen.

Ein guter Jahrgang: Sieben Hofer Lehrlinge rund um Trumau feiern ihren erfolgreichen Abschluss im festlichen Ambiente des Wasserschlosses in Kottingbrunn.
Handel
10.12.2019

Hofer ist stolz auf seine Fach- und Führungskräfte von morgen: Sieben Hofer Lehrlinge aus der Niederlassung Trumau haben in den vergangenen Wochen ihre Lehrabschlussprüfung erfolgreich bestanden, ...

Werbung