Direkt zum Inhalt
Hofer setzt sich im Rahmen des Projekts „Mir schmeckt’s restlos“ gegen die Verschwendung von Lebensmitteln ein.

Hofer schmeckt’s restlos

07.05.2018

Der Lebensmittelhändler setzt einen neuen Schritt gegen Lebensmittelverschwendung: Mit Informationen zum Mindesthaltbarkeitsdatum und zum Verbrauchsdatum unterstützt Hofer die Kunden dabei zu erkennen, wann Produkte wirklich in den Müll gehören.

Im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt 2020“ setzt sich Hofer bereits seit mehreren Jahren gegen Lebensmittelverschwendung ein. Bereits seit 2017 spenden alle Filialen unverkäufliche Lebensmittel an Tafeln und Sozialmärkte. Ein weiterer Schwerpunkt des Programms ist die rechtzeitige Preissenkung vor Erreichen des Haltbarkeitsdatums. Große Fortschritte brachte auch die „Backbox“. Denn das Konzern-eigene Brot- und Backwarensystem ermöglicht bedarfsgerechtes Backen für einen möglichst kleinen Restbestand. Außerdem wird Brot vorm Vortag reduziert angeboten. Mit der Initiative „Mir schmeckt’s restlos“, die Hofer 2014 gestartet hat, will der Diskonter jetzt noch stärker das Kunden-Bewusstsein bezüglich der Thematik fördern. Zu diesem Zweck werden ab sofort auf der „Projekt 2020“-Website auch Infos zu den Themen Mindesthaltbarkeitsdatum und Verbrauchsdatum angeboten.

Verpackungen: „So wenig wie möglich“

Ein weiterer Aspekt dem sich die Aldi-Tochter annimmt, ist das Problem Verpackungen. Einerseits schaden sie der Umwelt, andererseits können Produzenten, nicht völlig darauf verzichten Lebensmittel etc. vor Umwelteinwirkungen zu schützen. Aus diesem Grund verfolgt der Händler, gemeinsam mit seinen Lieferanten das Motto „So viel wie nötig, so wenig wie möglich“, um die Verwendung von Verpackungsmaterialien zu minimieren. Ein Beispiel dafür ist die PE-Folien-Verpackung von Salatgurken, die Plastikalternative erhält Frische und verringert den Feuchtigkeitsverlust für eine längere Haltbarkeit. Die Abfallrate im Handel konnte so um 50 Prozent reduziert werden.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
08.01.2019

Beim Diskonter stehen 190 Lehrplätze zum Einzelhandelskaufmann zur Besetzung. Rewe bietet im Vergleich die weitaus größere Palette an Lehrberufen an.

Mehr Obst und Gemüse sollen die Kunden zu einer gesünderen Ernährung anregen.
Handel
08.01.2019

Der Lebensmittelhändler unterstützt seine Kunden mit der Initiative „Einfach besser leben“ bei einer Lebensweise, die den Neujahrsvorsätzen alle Ehre macht. Ein steigendes Angebot an frischem Obst ...

Große Jubel bei der Preisverleihung: Hofer ist Best Recruiter 2018 im Handel
Handel
26.11.2018

Bereits zum neunten Mal hat Best Recruiters die Personalsuche heimischer Unternehmen und Institutionen unter die Lupe genommen. Im Handelssektor holte sich Hofer wieder die Pole Position, im ...

Hofer investiert 50.000 Euro in den gemeinsam mit dem Naturschutzbund gegründeten Wasserfonds.
Handel
12.11.2018

Durch das letzte Hofer-Gewinnspiel, rund um virtuelle Wassertropfen, konnten jetzt 50.000 Euro in Wasserfonds investiert werden. Zusätzlich startet der Diskonter einen Schulwettbewerb um Kindern ...

Futterkutter
Handel
12.11.2018

Um Lebensmittelverschwendung aktiv entgegenzuwirken gibt MPreis die frische Ware, die nicht mehr im Geschäft verkauft wird an das Unternehmen Futterkutter weiter. Ziel ist es Nahrungsmittel vor ...

Werbung