Direkt zum Inhalt

Hofer startet ab 20. Februar in die Gartensaison

14.02.2020

Mit den ersten frühlingshaften Tagen erwachen auch die Hobbygärtner wieder aus dem Winterschlaf. Ob im Garten, auf der Terrasse oder am Balkon - mit den ab 20. Februar erhältlichen Garten-Produkten von Hofer können Pflanzenfreunde nach Herzenslust ihrer Leidenschaft nachgehen und überall ein grünes Paradies zaubern.

Die ersten milden Temperaturen haben es bereits angekündigt: Die Gartensaison steht vor der Tür und lädt dazu ein, neue Ideen im Garten, auf der Terrasse oder am Balkon umzusetzen. Neben dem klassischen Gemüsebeet bieten Gewächshäuser und Hochbeete ein erstklassiges Umfeld für verschiedenste Pflanzen und bringen dabei noch zahlreiche Vorteile mit sich. In einem Gewächshaus fällt die Ernte ertragreicher aus, denn das Obst und Gemüse wird durch das besondere Klima schneller reif, kräftiger und schöner. Da die Aussaat im Gewächshaus bereits einige Wochen früher als im Beet erfolgen kann, verlängert sich die Erntephase - und somit auch die Genussphase. Bei Hofer gibt es ab 20. Februar ein Premium-Gewächshaus, welches aus hochfesten, formstabilen und korrosionsbeständigen Aluminium-Profilen gefertigt ist. Es punktet unter anderem mit 10 mm Doppelstegplatten, zwei Dachfenstern und einer Seitenwandhöhe von 170 cm und eignet sich damit ideal zur Pflanzenaufzucht. Das Premium-Gewächshaus kann online unter www.hofer.at/liefert zum Preis von 999 Euro bestellt werden, wobei die Zustellung bereits inklusive ist. Das mit einer Seitenwandhöhe von 136 cm etwas kleinere Profi-Gewächshaus zeichnet sich durch einen robusten Aluminiumrahmen und schlagfeste 6 mm Polycarbonat-Platten aus. Das Profi-Gewächshaus kann ebenfalls ab 20. Februar online bestellt werden, wobei auch hier die Zustellung im Preis von 499 Euro bereits inkludiert ist.

Wenig Platz? - Kein Problem!

Beliebt bei Hobbygärtnern sind auch Hochbeete, die nicht nur den Rücken schonen, sondern auch für viele Pflanzen den idealen Untergrund darstellen. Sie schützen vor Schädlingen und liefern durch die höhere Nährstoffdichte aufgrund der schichtweisen Befüllung mit Häckselgut, Pflanzerde, Kompost und Hochbeet-Erde bessere Erträge. Hofer hat ab 20. Februar ein Juwel Hochbeet aus robusten Aluminium-Hohlkammerprofilen sowie ein Juwel Frühbeet mit starker Hohlkammerplatte und langlebigen, rostfreien Aluprofilen im Angebot, welches mittels Klemmsystem ohne Werkzeug zusammengebaut werden kann. Das Hochbeet kann ab 20. Februar online unter www.hofer.at/liefert zum Preis von 379 Euro inkl. Zustellung bestellt werden, das Frühbeet finden Hofer Kunden zum selben Werbetermin um 49,99 Euro per Stück österreichweit in allen Filialen.

Wer keinen Platz für Gewächshaus oder Hochbeet hat, kann zu den praktischen Fensterbank-Treibhäusern greifen. Diese schaffen auf kleinstem Platz optimale Bedingungen zur Aufzucht von Jungpflanzen, welche später - ohne Pikieren - ins Freie umgepflanzt werden können. Die Fensterbank-Treibhäuser sind ab 20. Februar um 6,99 Euro per Set in allen Hofer Märkten verfügbar. Passend zu all diesen Produkten hat der Diskonter eine Vielzahl an hochwertigen Blumenzwiebeln im Angebot, damit der bunten Gartenvielfalt nichts mehr im Weg steht.

Produktinformationen im Überblick

Premium-Gewächshaus

  • ideal zur Pflanzenaufzucht
  • gefertigt aus hochfesten, formstabilen und korrosionsbeständigen Aluminium-Profilen
  • Hohlkammerprofile für beste Stabilität
  • ausgelegt für hohe Dachbelastung - statisch geprüft
  • Verglasung mit UV-stabilen, hagelbeständigen 10-mm-Doppelstegplaten
  • sturmsichere Befestigung der Hohlkammerplatten
  • stabile, große Schiebetüre (73 x 175 cm) und zwei Dachfenster für optimale Belüftung
  • Firsthöhe: 232 cm, Traufenhöhe: 170 cm, Maße: 225 x 229 cm (B X T)
  • um 999 Euro per Stück inkl. Zustellung

Profi-Gewächshaus

  • ideal zur Pflanzenaufzucht
  • gefertigt aus robustem Aluminiumrahmen und schlagfesten Polycarbonat-Platten (UV-stabilisiert) in 6 mm Stärke
  • mit Dachfenster und automatischem Fensteröffner ausgestattet
  • Firsthöhe: 201 cm, Traufenhöhe: 136 cm, Maße: 222 x 223 cm (B X T)
  • um 499 Euro per Stück inkl. Zustellung

Juwel Hochbeet aus Aluminium

  • gefertigt aus robusten Aluminium-Hohlkammerprofilen
  • in 22 mm Stärke für beste Stabilität
  • unempfindlich und dauerhaft, kein Streichen nötig
  • Luftkammern im Profil sorgen für isolierende Wirkung und optimales Klima
  • Einfache Montage
  • Gr. 195 x 99 x 77 cm (B x T x H)
  • um 379 Euro per Stück inkl. Zustellung

Juwel Frühbeet

  • ausgezeichnete Wärmeisolierung und ideale Belichtungsverhältnisse dank starker Hohlkammernplatte
  • ohne Werkzeug durch Klemmsystem aufbaubar
  • langlebig durch rostfreie Aluprofile
  • windsicher durch 4 Bodenanker aus verzinktem Stahl
  • Lüftungsstellung über windgesicherten Hebel verstellbar
  • Maße: 100 x 40/30 x 60 cm (B x H x T)
  • um 49,99 Euro per Stück

Fensterbank-Treibhäuser

  • Mini-Treibhäuser-Set, 4-teilig, kompaktes Zimmertreibhaus, inkl. Je 10 Kokos-Quelltabs, ideal für Fensterbänke und kleinste Stellflächen, Maße: 26 x 11 x 7 cm (L x B x H)
  • Fensterbank-Treibhäuser-Set, 2-teilig, inkl. je 20 Kokos-Quelltabs, ideal für längliche Stellflächen, Maße: 54 x 15 x 12 cm (L x B x H)
  • schaffen optimale Bedingungen für die Anzucht von Jungpflanzen - diese können in weiterer Folge ohne Pikieren samt den Quelltabs ins Freie gepflanzt werden
  • um 6,99 Euro per Set
Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Im Fokus - Regionalität und Bio: Hofer geht als Sieger beim aktuellen Greenpeace Marktcheck hervor.
Handel
11.09.2020

Die Umweltorganisation Greenpeace bewertete im Rahmen des kürzlich veröffentlichten Marktchecks den sogenannten „Österreich-Warenkorb“ verschiedener Lebensmittelhändler unter folgenden Kriterien: ...

Zillertaler Lebkuchen von Ezeb jetzt exklusiv in allen Spar-Supermärkten in Tirol.
Markenartikel
11.09.2020

Kulinarischen Genuss aus dem Zillertal verbunden mit langer Tradition und Handarbeit bietet Spar mit den Lebkuchen von Ezeb. Die Gewürzmischung für die original Zillertaler Lebkuchen wurde extra ...

Handel
08.09.2020

Berufseinstieg bei Hofer: Mit einem Welcome Day Anfang September hieß die Hofer Zweigniederlassung in Trumau ihre jungen Fach- und Führungskräfte von morgen herzlich im Team willkommen.

Das zusätzliche "Bruderwohl"-Logo kennzeichnet Fleisch von männlichen Jungtieren der Marke "Zurück zum Ursprung"
Thema
04.09.2020

Wertvolle Nutztiere mit Achtung und Respekt zu behandeln, ist ein grundlegender Teil der ganzheitlichen Denk- und Handlungsweise der Bio-Exklusivmarke „Zurück zum Ursprung“ von Hofer. Aus diesem ...

Filialleiterin Raphaela Kaufmann aus Wien ist eines der neuen Gesichter des Arbeitgeberauftritts von Hofer.
Handel
03.09.2020

Unter dem Motto „Hofer - Der richtige Weg für mich.“ holt Österreichs beliebtester Lebensmittelhändler seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor den Vorhang und zeigt so: Hofer steht nicht nur ...

Werbung