Direkt zum Inhalt

Hofer startet Transparenz-Offensive zur Herkunft von Fleisch & Co

18.07.2018

In Zukunft können Kunden auf der Plattform check-your-product.com umfassende Herkunfts-Informationen zum gesamten Fleischangebot des Lebensmittelhändlers finden.

Immer mehr Kunden fragen sich nach der Herkunft ihrer Lebensmittel, Hofer liefert die Antwort. Auf der Diskonter eigene Plattform „check-your-product.com“ finden Konsumenten umfassende Informationen zu einem Großteil des Sortiments. Zu den Fakten über das jeweilige Produkt kommt man über einen Tracking-Code auf der Verpackungen, der dann auf der Webseite eingegeben wird. Ziel ist es, diese Transparenz-Offensive auf das gesamte Fleisch-Angebot auszudehnen.

 Bisher informierte im Bereich der Frischfleischprodukte, neben der Verpackung, der Hofer „Fleisch Scout“ über die Herkunfts- und Verarbeitungsregion, sofern diese nicht bereits direkt auf der Verpackung angegeben ist. Nach einiger Vorbereitungszeit und in Zusammenarbeit mit den Lieferanten werden seit Anfang des Jahres Informationen zu Fleischprodukten direkt auf der „check your product“ - Plattform integriert. Dazu gehören Produkt-Infos wie das Herkunftsland, aber auch Schlachtungs- und Verarbeitungsort. Die vollständige Integration aller Fleisch- und Wurstprodukte auf der Info-Website ist bis Ende 2019 geplant. „Die Plattform gibt den Konsumentinnen und Konsumenten Orientierung und eine bessere Grundlage für die Kaufentscheidungen. Hofer ist der erste Lebensmittelhändler in Österreich, der derart detaillierte Informationen zur Herkunft seiner Produkte bietet“, lobt Greenpeace-Sprecher Herwig Schuster die Transparenz-Initiative.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Zum 01. Dezember 2018 übernimmt Horst Leitner als neuer CEO und uHG der Hofer KG die Position von Dr. Günther Helm.
Karriere
07.11.2018

Nach acht Jahren bei der Hofer KG löst Horst Leitner mit Anfang Dezember Günther Helm als CEO und uHG ab.

International
05.11.2018

In Ecuador leisten Bananenbauern Widerstand gegen eine von Aldi angekündigte Preissenkung ab 2019.

Handel
31.10.2018

Hofer präsentiert als erster österreichischer Lebensmittelhändler eine eigene Blumen- und Pflanzen-Einkaufspolitik. Schwerpunkte der Strategie sind neben nachhaltigen Produktionsbedingungen und ...

Handel
29.10.2018

Hofer hat einen weiteren Meilenstein erreicht. Mittlerweile gibt es ganze 500 Filialen des Diskonters in Österreich. Außerdem wurde die Handelskette mit gleich drei „Poldis“ für die Gestaltung ...

Handel
24.10.2018

Bis Ende 2019 will Lidl Österreich alle Eigenmarken-Textilartikel, die Viskose beinhalten, auf die umweltfreundlichere Lenzing Ecovero Viskose umstellen.

Werbung