Direkt zum Inhalt
Der Kärntner Imker Erich Stampfer und seine Familie betreibt biologische Imkerei und ist Mitglied bei Bio Austria

Hofer unterstützt Imker-Initiative von Bio Austria

24.04.2017

Gut ausgebildete Bio-Imker sind eine wichtige Voraussetzung für gesunde Bienen und hochwertige Bio-Honigprodukte. Hofer unterstützt daher die Qualifizierungsoffensive von Bio Austria mit 10.000 Euro.

Bio-Honig schmeckt nicht nur köstlich, er ist auch das Produkt umweltverträglicher und nachhaltiger Imkerei, denn in der biologischen Bienenzucht dürfen neben Bio-Futter und rückstandsfreiem Bienenwachs nur ökologisch unbedenkliche Baumaterialien und Anstriche verwendet werden. Wer Bienen hält, sieht sich gegenwärtig mit einer Vielzahl von Herausforderungen konfrontiert: Die Bienenvölker werden durch den Einsatz von Pestiziden, den Rückgang von Blühflächen, aber auch Krankheiten bedroht. Bio-Landwirtschaft bietet Bienen den für ihr Gedeihen dringend benötigten Schutz.

Schulterschluss bei Qualifizierungsoffensive

In Österreich gibt es derzeit rund 600 Bio-Imker. Damit diese Zahl weiter steigt, hat Bio Austria mit der Unterstützung von Hofer eine weitreichende Imker-Qualifizierungsoffensive gestartet. Ziel der Initiative ist es, die Qualität der Ausbildung zu steigern und eine bessere Vernetzung zwischen den Bio-Imkern zu ermöglichen. So wurde ein österreichweites Ausbildungskonzept für angehende Bio-Imker und ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm für bereits aktive Imker erstellt. Durch „Train the Trainer“-Schulungen soll sichergestellt werden, dass Referenten am neusten Wissenstand sind und so ihre Expertise bestmöglich weitergeben können. Zusätzlich publiziert Bio Austria zweimal jährlich eine aktuelle, praxisgerechte Fachinformation und veranstaltet im Rahmen der jährlich stattfindenden Bio Austria-Bauerntage einen eigenen Bienentag.

Aktiver Schutz der Bienen

Hofer hat bereits 2013 ein eigenes Bienen-Leuchtturmprojekt gestartet, um das Thema einerseits einer breiten Öffentlichkeit näher zu bringen, und sich andererseits aktiv für den Schutz von Bienen einzusetzen.  Seit Mai 2013 umkreisen Tausende Bienen das eigene „Bienenhotel“ in der Zentrale in Sattledt (OÖ). Seit 2017 wird das Bienenhotel  ökologisch betrieben und wird zukünftig entsprechend Bio-zertifiziert. Als Hauptpartner der Bio-Imkerinitiative ist der Diskonter stolz, auf diese Art und Weise in die Zukunft der österreichischen Bio-Honigproduktion investieren zu können.  Auch Bio Austria-Obfrau Gertraud Grabmann begrüßt die Kooperation: „Wir freuen uns, mit Hofer einen starken Partner gefunden zu haben, dem die Themen Bienenschutz und biologische Landwirtschaft genauso am Herzen liegen wie uns.“

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Am 17. Juli überreichte Green Brands CEO Norbert Lux das Zertifikat an Hofer Generaldirektor Horst Leitner in der Hofer Hauptniederlassung in Sattledt.
Handel
23.07.2020

Die Bio-Exklusivmarke „Zurück zum Ursprung“ von Hofer steht für österreichische BIO-Qualität, höchste Nachhaltigkeitsansprüche und weitreichende Transparenz. Mit diesem ganzheitlichen Konzept ...

Thema
22.07.2020

2015 schloss sich Hofer als Teil der Unternehmensgruppe Aldi Süd gemeinsam mit Aldi Nord dem Greenpeace Detox Commitment an, das auf die Eliminierung unerwünschter Chemikalien aus den Lieferketten ...

Mit Partycooler ...
Sortiment
21.07.2020

Piña Colada, Mojito und viele weitere Cocktail-Klassiker laden zum Verweilen an lauen Sommerabenden ein. Hofer hat die perfekte Alternative zu den hochpreisigen Getränken in Clubs und Bars - Die ...

Mit dem „Zurück zum Ursprung“ Sommergewinnspiel gefüllte Wickeltaschen und ein Treffen mit Kati Bellotwitsch gewinnen.
Handel
21.07.2020

Im Rahmen des „Zurück zum Ursprung“ Sommergewinnspiels von 13. Juli bis 31. Juli 2020 haben Hofer Kundinnen und Kunden die Möglichkeit tolle Gewinne zu ergattern. Prall gefüllte Wickeltaschen mit ...

Handel
07.07.2020

Mit seiner Sonder-Kampagne zum Dank seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die außergewöhnlichen Leistungen in Zeiten von Corona setzte Lebensmitteleinzelhändler Hofer ein Zeichen der ...

Werbung