Direkt zum Inhalt

Hofer/Neue Bio-Produkte von „Zurück zum Ursprung“

24.01.2017

Das Sortiment von „Zurück zum Ursprung“ umfasst bereits mehr als 400 Produkte, Tendenz steigend. Mit Jänner 2017  etliche Produktinnovationen dazu gekommen, darunter würzige Sprossen, vitaminreiche Gemüsesäfte und  Bio-Bohnen aus heimischer Landwirtschaft.

„Zurück zum Ursprung“ startete 2006 mit elf Milchprodukten. Seitdem ist das Angebot an nachhaltigen Bio-Nahrungsmitteln stetig gewachsen. Nachdem Hofer jüngst den ersten Bio-Hummus mit österreichischen Kichererbsen in die Kühlregale brachte, gibt es für Bio-Fans wieder einige Produktneuheiten. Wie zum Beispiel vier Sorten würzige Bio-Sprossen: Senf-, Rucola-, Radieschen- oder Rettichsprossen Die vitaminreichen Keimlinge veredeln genauso wie ihre Verwandte  - die Kresse - Cremesuppen, Aufstriche, Salate und ein traditionelles Butterbrot.  Außerdem neu sind die Bio-Bohnen aus der Region Neusiedlersee, die Bio-Hülsenfrüchte (Kichererbsen aus dem Marchfeld, Berglinsen, Gelbe Linsen und Tellerlinsen aus den Regionen Wiener Becken und Neusiedlersee) und der Bio-Getreidemix aus Dinkelreis (Waldviertel), Goldhirse (Wiener Becken), Rollgerste (Weinviertel) und Maisgrieß (Klagenfurter Becken).

Werbung

Weiterführende Themen

Zeitgemäß soll das neue Logo wirken, das ab Juni an die Fassaden montiert wird
Handel
02.03.2017

Diskonter Hofer bekommt ein neues Logo, das zu einem zeitgemäßen und zukunftsfähigen Auftritt beitragen soll. Der Relaunch erfolgt innerhalb der gesamten Unternehmensgruppe Aldi Süd, alle neun ...

Die aktuelle Kultur-Tragtasche von Hofer wurde von Christian Ludwig Attersee gestaltet
Handel
21.02.2017

Einweg-Plastiksackerl sind bei Hofer in Kürze Geschichte. Stattdessen können Kunden auf umweltfreundliche Mehrwegtaschen zurückgreifen. Insgesamt 100.000 Euro aus dem Verkaufserlös der Kultur- ...

Hofer (im Bild Generaldirektor Günther Helm) geht es bei dem neuen Projekt um die Bedeutung der Landwirtschaft für unser Leben
Handel
13.02.2017

Im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt 2020“ widmet Hofer sein neues Leuchtturmprojekt „Genuss aus eigener Hand – Gemeinsam für Lebensmittel mit Kultur“ der Landwirtschaft, ihren ...

dm-Boss Martin Engelmann bietet weiteren österreichischen Bio-Produzenten Platz im Sortiment an
Handel
09.02.2017

dmBio-Produkte kann man als Ersatz für Alnatura sehen. Sie performen ausgezeichnet – so wie dm selbst auch.

Auf Leopold Zehetbauer warten spannende Projekte in Australien
Handel
24.01.2017

Hofer macht es möglich: Regionalverkaufsleiter Leopold Zehetbauer tauscht die kleine Gemeinde Haringsee (NÖ) gegen die australische Millionenmetropole Sydney und Katharina Wiskocil wechselt von ...

Werbung