Direkt zum Inhalt
Ein Marktplatz mit frischer Feinkost, Warenwelten für Produkte des täglichen Bedarfs und viel Platz für regionale Spezialitäten werden den neuen Interspar in Braunau prägen.

Interspar Braunau: Zurück auf vergrößerter Verkaufsfläche

30.03.2020

Ab Montag, 6. April wird der Interspar-Hypermarkt in Braunau wieder auf einer vergrößerten Verkaufsfläche für die Kundinnen und Kunden da sein. Nach den achtmonatigen Bauarbeiten bietet Interspar nun wieder alle Flugblattangebote sowie ein breites Non-Food-Sortiment. Auch das nagelneue Interspar-Restaurant wird nach Lockerung des Maßnahmenpakets zur Eindämmung des Coronavirus wieder seine Pforten öffnen.

Seit August vergangenen Jahres wird der beliebte Vollversorger in Braunau von Grund auf modernisiert. „Uns war wichtig, auch während der Bauarbeiten die Nahversorgung der Braunauerinnen und Braunauer sicherzustellen. Daher haben wir ein Verkaufs-Provisorium mit verkleinertem Sortiment eingerichtet. Das hat die vergangenen Monate gut funktioniert. Trotzdem freue ich mich sehr, dass das Warten nun endlich ein Ende hat und wir unseren Kundinnen und Kunden nun wieder – wie gewohnt – alles für das tägliche Leben zuhause bieten können. Ich bin unserer Kundschaft unendlich dankbar für die Treue während der Umbauzeit und freue mich schon sehr auf unseren neuen Hypermarkt“, so Andreas Sinzinger, Geschäftsleiter Interspar Braunau.

Gesamteröffnung für Anfang November geplant

Der Interspar-Hypermarkt ist ab 6. April wieder auf einer vergrößerten Verkaufsfläche verfügbar und bietet wieder alle Flugblattangebote und ein breites Non-Food-Sortiment. Auch das Interspar-Restaurant samt Sonnenterrasse wird den Interspar-Kundinnen und –Kunden nach Lockerung des Maßnahmenpakets zur Eindämmung des Coronavirus wieder zur Verfügung stehen. Im Frühsommer wird Interspar dann wieder das komplette Sortiment bieten. Die Bauarbeiten im Einkaufszentrum werden in den kommenden Monaten finalisiert. Die Gesamteröffnung des Interspar-Einkaufszentrums mit allen Shoppartnern ist für Anfang November 2020 geplant.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Das neue Filialkonzept kommt bei Kunden wie Mitarbeitern gleichermaßen gut an.
Handel
21.07.2020

Moderner, heller, schöner: Immer mehr Filialen des Diskonters folgen dem neuen Filialkonzept. Eine moderne Raumgestaltung mit neuen Farben und übersichtlichen Regalen sorgt für ein angenehmes ...

Die Abfüllstation bietet 48 Produkte in Bio-Qualität darunter Müslis oder Cerealien, aber auch Superfoods wie Nüsse, Kerne sowie Hülsen- und Trockenfrüchte. Darüber hinaus sind Lebensmittel wie Pasta und Reis erhältlich.
Handel
21.07.2020

Ab sofort bietet Interspar als erster großer Lebensmitteleinzelhändler in Österreich unverpackte und lose Bio-Lebensmittel zum selber Abfüllen an. An einer eigenen Abfüllstation gibt es 48 ...

Handel
21.07.2020

Für den täglich frischen Einkauf eröffnete der neue Penny Markt in Graz am 9. Juli auf einer Verkaufsfläche von rund 655 m2. In der modernisierten Filiale wählen Penny KundInnen ihre Einkäufe ...

v.r.n.l.: Jakob Leitner, Geschäftsführer der Spar-Zentrale Marchtrenk, freut sich mit Manuela und Ralf Geretschläger, Spar-Kaufleute in Traun-Oedt, über die gelungene Eröffnung des topmodernen Nahversorgers in Traun-Oedt.
Handel
21.07.2020

Am Donnerstag, den 09. Juli, eröffnete Spar-Kaufmann Ralf Geretschläger seinen neuen Spar-Supermarkt in Oedt. Der Top-Nahversorger überzeugt im westlichen Stadtteil von Traun, durch sein ...

Das neue Lidl-Filialkonzept kommt bei den Kunden gut an.
Handel
07.07.2020

Am 9. Juli eröffnet Lidl gleich zwei runderneuerte Filialen wieder: in der Grazer Koßgasse 10 sowie in der Neudorfer Straße 70-72 in Mödling.

Werbung