Direkt zum Inhalt

Interspar ist erneut Branchen-Champion bei der Kundenzufriedenheit

18.02.2019

Die Österreichische Gesellschaft für Verbraucherstudien (ÖGVS) hat 1.802 namhafte Unternehmen aus 177 verschiedenen Branchen hinsichtlich der Kundenzufriedenheit bewertet. Interspar ist erneut klare Nummer eins im Bereich „Supermärkte“.

Insgesamt 5.730 Personen wurden befragt und 343.622 Unternehmensbewertungen abgegeben. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der branchenübergreifenden, landesweiten Online-Befragung bewerteten die Unternehmen auf einer zehnstufigen Skala. Interspar wurde mit einer Punktzahl von 8,17 von den Befragten in der Kategorie „Supermärkte“ am positivsten bewertet. Österreichs führender Hypermarktbetreiber ist somit zum zweiten Mal in Folge Branchen-Champion bei Kundenzufriedenheit. „Bei Interspar finden Kundinnen und Kunden neben allen Produkten für das tägliche Leben auch den besten und persönlichsten Service im Lebensmittelhandel. Unsere Mitarbeitenden stellen jeden Tag den Kunden als Menschen in das Zentrum ihres Handelns. Das Ergebnis dieser Befragung spiegelt erneut das große Engagement und die Leidenschaft unserer 10.000 Mitarbeitenden wider“, so Mag. Markus Kaser, Interspar Österreich Geschäftsführer.

Persönlicher Service ist das Um und Auf

„Handel, so wie wir von Interspar ihn verstehen, ist keine anonyme, technische Unternehmung, sondern höchstpersönlicher und individueller Service. Dass diese Philosophie Früchte trägt, unterstreicht erneut der erste Platz bei der aktuellen Kundenzufriedenheitsstudie in der Kategorie „Supermärkte“, sagt Markus Kaser zum erfreulichen Testergebnis. Egal ob Handel, Gastronomie oder Bäckerei – bei Interspar wird persönlicher Service großgeschrieben. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schneiden Käseeck, hauchdünnes Schnitzel oder einzelne Brotscheiben nach Wunsch grammgenau auf.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Alexandra Gruber, Obfrau des Verbandes der Österreichischen Tafeln (li) und Lisa Schneider, Projektmanagerin beim Verband der Österreichischen Tafeln (re), bekamen den Scheck über 10.000 Euro von Astrid Hütter, Interspar Kommunikation, und Lukas Wiesmüller, Leiter Nachhaltigkeit bei Spar Österreich, überreicht.
Handel
17.12.2019

Die „Suppe mit Sinn“ ist ein Symbol für Solidarität mit Menschen in Österreich, die von Armut und Hunger betroffen sind. Interspar unterstützte heuer erstmals die Winterhilfsaktion des Verbands ...

Interspar Österreich Geschäftsführer Mag. Markus Kaser und Interspar Amstetten Geschäftsleiter Michael Kilian übergaben die Spende in der Höhe von € 5.000 an Geschäftsführer der Malteser Kinderhilfe Amstetten Olivier Loudon und Pflegeleiter des Hilde Umdasch Hauses Johannes Hauser.
Handel
09.12.2019

Zur Eröffnung des neuen Interspar in Amstetten überreichten Mag. Markus Kaser, Geschäftsführer Interspar Österreich und Michael Kilian, Geschäftsleiter des Interspar-Hypermarkts ...

Mit jeder verkauften Portion Suppe innerhalb des Aktionszeitraumes spendet Interspar jeweils einen Euro an den Verband der österreichischen Tafeln.
Handel
25.11.2019

Interspar unterstützt heuer erstmals die Winterhilfsaktion „Suppe mit Sinn“ der Tafeln: von Montag, 2. Dezember bis Samstag, 14. Dezember bieten die 50 Interspar-Restaurants in ganz Österreich ...

„Es gibt nur eine Heilkraft, und das ist die Natur“, sagt Winzerin Birgit Braunstein aus Purbach am Westufer des Neusiedler Sees, die ihr Weingut seit zehn Jahren biodynamisch bewirtschaftet.
Handel
11.11.2019

Immer mehr Weinliebhaber wünschen sich nachhaltig produzierte und naturbelassene Weine. Daher steigt die Nachfrage nach biodynamischen Weinen laufend und Biodynamie entwickelt sich im Weinbau zur ...

Handel
21.10.2019

weinwelt.at ist Österreichs kompetentester Partner für alle Weinliebhaber und Genießer. Das beweist die jüngste Auszeichnung der Österreichischen Gesellschaft für Verbraucherstudien (ÖGVS), die ...

Werbung