Direkt zum Inhalt
Greenpeace zeichnet Interspar als „Supermarkt des Jahres“ aus. Aus vier von acht Greenpeace-Marktchecks ist Interspar als klarer Sieger hervorgegangen und damit der nachhaltigste Supermarkt im Greenpeace-Ranking. Die Auszeichnung nahm Mag. Lukas Wiesmüller, Leiter Nachhaltigkeit Spar Österreich von Mag. Susanne Winter, stellvertretende Geschäftsführerin bei Greenpeace in Österreich, entgegen.

Interspar ist Jahressieger 2019 im Greenpeace-Marktcheck

07.01.2020

Interspar wird von Greenpeace als „Supermarkt des Jahres“ ausgezeichnet. Bei vier von acht Greenpeace-Marktchecks war Interspar Testsieger und hat damit die Nase vorne beim Greenpeace-Jahresranking. Bei „Wintergemüse“, „Fruchtsaft“, „Tierwohl-Schweinefleisch“ und “Mehrweg” hat Interspar das nachhaltigste Angebot und wird damit auch Jahressieger.

Greenpeace hat auch 2019 für Konsumenten erhoben, in welchem heimischen Supermarkt der nachhaltigste Einkauf möglich ist. Von der Umweltschutzorganisation unter die Lupe genommen wurden unter anderem das saisonale Gemüseangebot, das Sortiment an Bio-Apfel- und Orangensaft, die Auswahl an Getränken in Mehrwegflaschen und die Kriterien für Schweinefleisch mit Tierwohl-Plus. Hier liegt Interspar jeweils vorne. Zusätzlich erreichte Interspar beim Test von Einkaufsstandards der Handels-Eigenmarken und bei Weihnachtsfisch jeweils den zweiten Platz. Greenpeace kürt damit Interspar zum Jahressieger des Greenpeace-Marktchecks und „Supermarkt des Jahres“.

„Ich freue mich sehr, dass unser nachhaltiges Sortiment von Greenpeace so positiv bewertet wurde. Mit dem weiteren Ausbau des Mehrweg-Angebots, Initiativen wie Bio-Fleisch in Bedienung, und zunehmend unverpacktem Obst und Gemüse, werden wir auch in Zukunft an der größten nachhaltigen Auswahl für unsere Kundschaft arbeiten“, freut sich Mag. Markus Kaser, Interspar Österreich Geschäftsführer, über die Auszeichnung.

Susanne Winter, Direktorin für Fundraising & Engagement und stellvertretende Geschäftsführerin bei Greenpeace Österreich: " Interspar hat Greenpeace durch sein gutes Abschneiden bei den Tests 2019 überzeugt und wird ‚Supermarkt des Jahres‘ bei unserem Marktcheck. Wir begrüßen besonders den Einsatz von Interspar für die umweltfreundliche Mehrweg-Flasche. Beim Mehrweg-Test lag der Supermarkt mit der größten Auswahl an wiederbefüllbaren Pfandflaschen vorne. Und 2020 wird es bei Interspar noch mehr Mehrweg-Flaschen im Regal geben."

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

GF Russmedia Digital Georg Burtscher (l.) und VN-Chefredakteur Gerold Riedmann (r.) überreichten die Auszeichnungen an Betriebsratsvorsitzende Beatrix Schneider (2.vr.), Leiterin Personal Martina Hagen und Geschäftsführer Gerhard Ritter
Handel
07.01.2020

Auch 2019 suchte vol.at über eine anonyme Online-Umfrage den „Besten Arbeitgeber Vorarlbergs“. Die Spar-Zentrale Dornbirn ging in der Kategorie „über 300 Mitarbeiter“ als Sieger hervor und darf ...

Die Interspar-Market Kitchen bietet den Kundinnen und Kunden frisch im Markt zubereitete Gerichte.
Handel
07.01.2020

Die Ernährungsgewohnheiten haben sich in den vergangenen Jahren deutlich verändert. Unter der Woche bleibt wenig Zeit zum Kochen. Das Essen außer Haus nimmt stetig zu und das Ernährungsbewusstsein ...

Alexandra Gruber, Obfrau des Verbandes der Österreichischen Tafeln (li) und Lisa Schneider, Projektmanagerin beim Verband der Österreichischen Tafeln (re), bekamen den Scheck über 10.000 Euro von Astrid Hütter, Interspar Kommunikation, und Lukas Wiesmüller, Leiter Nachhaltigkeit bei Spar Österreich, überreicht.
Handel
17.12.2019

Die „Suppe mit Sinn“ ist ein Symbol für Solidarität mit Menschen in Österreich, die von Armut und Hunger betroffen sind. Interspar unterstützte heuer erstmals die Winterhilfsaktion des Verbands ...

Interspar Österreich Geschäftsführer Mag. Markus Kaser und Interspar Amstetten Geschäftsleiter Michael Kilian übergaben die Spende in der Höhe von € 5.000 an Geschäftsführer der Malteser Kinderhilfe Amstetten Olivier Loudon und Pflegeleiter des Hilde Umdasch Hauses Johannes Hauser.
Handel
09.12.2019

Zur Eröffnung des neuen Interspar in Amstetten überreichten Mag. Markus Kaser, Geschäftsführer Interspar Österreich und Michael Kilian, Geschäftsleiter des Interspar-Hypermarkts ...

Bei der Preisverleihung ist die Freude groß: Hofer ist Best Recruiter im Handel. HR-Leiterin Veronika Badics (2.v.l.) nimmt die Urkunde in Empfang.
Handel
09.12.2019

Erneut hat Best Recruiters die Personalarbeit von 521 österreichischen Unternehmen unter die Lupe genommen. Das ausgezeichnete Ergebnis: Hofer konnte erneut die Pole Position im ...

Werbung