Direkt zum Inhalt
Ja! Natürlich Geschäftsführerin Martina Hörmer und Univ.-Prof. Wolfgang Mazal bei der Präsentation der neuen Familiengerichte von Ja! Natürlich

Ja! Natürlich macht Convenience zu Komfort-Food

08.10.2018

Als erste Bio-Marke in Österreich nimmt Ja! Natürlich frisch gekochte Speisen sein Sortiment auf. Gestartet wird vorerst mit vier Speisen, die auch bei Kindern sehr beliebt sind und ab sofort in den Kühlregalen von Billa, Merkur und Adeg erhältlich sind.

„In unserem von Mobilität, Flexibilität und Tempo geprägten Alltag besteht gerade bei den Familien die Sehnsucht nach schnellem und gutem Essen. Wir glauben daher, dass sich Convenience-Essen zu ‚Komfort-Essen‘ weiterentwickeln muss,“ erklärt Martina Hörmer, Geschäftsführerin von Ja! Natürlich. Die Bio-Marke hat sich der Herausforderung gestellt um Familien Ihren Alltag zu erleichtern, ohne auf Qualität verzichten zu müssen. Deswegen bringt Ja! Natürlich frisch gekochte Gerichte in die Kühlregale von Billa, Merkur und Adeg. Im ersten Schritt werden vier Lieblingsspeisen von Kindern eingeführt: Apfelschmarrn, Schinkenfleckerlauflauf, Würstelgulasch und Dinkelreis mit Gemüse. Das Besondere daran ist, dass sie nicht nur frisch gekocht werden, sondern auch in der Produktion vorrangig Ja! Natürlich-Produkte verwendet werden. Im Rahmen der Familien-Offensive von des Lebensmittelproduzenten kommen auch einige neue typische Kinder-Produkte zum Sortiment hinzu: Mais Stangerl, Mini Gnocchi, Mini Kinder Cabanossi, Dinkel Brösel sowie Trinkkakao Pulver und weitere sollen folgen.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Ja! Natürlich-Geschäftsführerin Martina Hörmer mit einem aus der halben Million geretteter Gockel-Küken.
Handel
20.03.2019

2016 setzte Ja! Natürlich dem Töten von männlichen „Eintagsküken“ in der Eierproduktion ein Ende. Was als Pionierprojekt begann endete als Bio-Branchenlösung und ist seither Standard in der Bio- ...

Die RollAMA zeigt, wie sich Nachfrage und Einkaufsgewohnheiten der Menschen ändern.
Thema
19.03.2019

Die Einkaufsfrequenz sinkt, der Außer-Haus-Verzehr nimmt zu.

Andreas Steidl, Geschäftsführer Ja! Natürlich; Martina Hörmer Geschäftsführerin Ja! Natürlich; Theresia Neuhofer, Bio-Landwirtin und ehemalige Abgeordnete zum Salzburger Landtag; Josef Moosbrugger, Landwirtschaftskammer-Präsident (v.l.)
Thema
15.03.2019

Gemeinsam mit der Tageszeitung „Die Presse“ lud Ja! Natürlich am 12. März 2019 zur Podiumsdiskussion „Das Gewissen isst mit – Nachhaltigkeit und Tierwohl in der Milchwirtschaft“.

Handel
15.03.2019

Als einer der größten Arbeitgeber des Landes, engagiert sich die österreichische Rewe Group mit ihren Handelsfirmen Billa, Merkur, Penny, Bipa, Agm und Adeg sowie den Zentralbereichen besonders in ...

Jan-Peer Brenneke und Marcel Haraszti
Karriere
04.03.2019

Jan-Peer Brenneke verstärkt das Rewe-Team in Wr. Neudorf.

Werbung