Direkt zum Inhalt
Songs of Ice

Johnnie Walker limited Edition Game of Thrones

29.08.2019

Johnnie Walker und HBO Licensing & Retail führen zu Ehren der von Kritikern gefeierten HBO-Serie Game of Thrones zwei neue Scotch Whiskys ein. Sie knüpfen damit an die bestehende Kooperation mit HBO und den sehr erfolgreichen Launch des limitierten Blends White Walker von Johnnie Walker im Jahr 2018 an. Die zwei neuen Limited-Edition-Whiskys sind durch die legendären und mächtigen Häuser von Westeros – Stark und Targaryen – inspiriert.

Songs of Fire
... gemeinsam im Verkaufsdisplay

Es geht um die Geschichte zweier großer Häuser, mal in Harmonie, mal entzweit, doch stets von zwei altehrwürdigen Geschöpfen repräsentiert. Die Stark-Familie stammt von den ersten Menschen ab. Sie sind die Herrscher des Nordens, Erbauer der Mauer und lieben das eiskalte Klima ebenso wie der Schattenwolf. Auf der anderen Seite steht eine Adelsfamilie valyrischen Geschlechts und das erste Königsgeschlecht der Sieben Königreiche. Feuer fließt durch ihre Adern und manifestiert sich in Gestalt ihrer Drachen.

Aus dem Hause Stark stammt A Song of Ice (40,2 %), aus dem Hause Targaryen A Song of Fire (40,8 %). Gemeinsam feiern die beiden neuen Whiskys die dynamische Beziehung zwischen den Dynastien. Johnnie Walker A Song of Ice enthält Single Malts aus Clynelish, einer der nördlichsten Destillerien Schottlands. Er zeichnet sich durch einen frischen, sehr klaren Geschmack aus, wie die unerbittliche Macht des Eises, das Berge formt und Flüsse stoppt. Das Flaschendesign zeigt eine eisige Kulisse mit mattblauen und grauen Farben, inspiriert vom Norden, der für seine kalten Winter und gefrorenen Landschaften bekannt ist.
Johnnie Walker A Song of Fire dagegen ist reichhaltig und würzig mit Aromen von subtilem Rauch – typisch für die torfigen Malts der Caol Ila Destillerie. Inspiriert von den Drachen des Hauses Targaryen, die aufgrund ihres grausam brennenden Feueratems gefürchtet sind, beschwört das Flaschendesign mit seinen tiefroten Farben eine feurige Stimmung herauf.

Erneute Kooperation

„Wir sind sehr stolz darauf, erneut mit Johnnie Walker zusammenzuarbeiten, um mehr Whiskys in die Königslande zu bringen. Das Publikum von Game of Thrones setzt sich weiterhin mit der Kultur auseinander, die sich um die Serie herum gebildet
hat und sucht besondere Sammlerstücke, die sie weiterleben lässt. Nachdem wir die Begeisterung für White Walker von Johnnie Walker gesehen haben, freuen wir uns, das Ende einer epischen Geschichte zu feiern, indem wir noch mehr hochwertigen Whisky zum Sammeln und Genießen für Fans der Serie und Whisky-Enthusiasten anbieten“, sagt Jeff Peters, Vice President, Licensing & Retail bei HBO.

Auch im visuellen Auftritt der beiden Whisky-Kreationen manifestiert sich die Geschichte der Kultserie: Die Siegel, die für beide Häuser stehen – der Schattenwolf und der Drache – zieren die jeweilige Whisky-Flasche und unterstreichen die Spannung der Gegensätze. Als Anspielung auf die komplizierte Geschichte der zwei großen Häuser läuft Johnnie Walkers ikonisches Logo – der Striding Man – auf der Flasche A Song of Fire anders als üblicherweise nach links. Stehen die beiden Flaschen nebeneinander, sucht er so die direkte Konfrontation mit dem Striding Man auf der Flasche A Song of Ice.

Einführungstermin ist Ende Oktober, die 0,7-Liter-Flaschen haben einen UVP von 29,99 Euro.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Markenartikel
26.08.2019

Ein traditionsreiches Rezept in einem vergilbten hundertjährigen Kochbuch, gefunden im niederösterreichischen Prein an der Rax (Niederösterreich), inspirierte Johannes Ribeiro da Silva zum ...

Markenartikel
26.08.2019

Mit Milka Zarte Momente Mix, Milka Zarte Momente Nuss Mix und Milka Zarte Momente OREO bietet Milka seit Mitte Juli drei erlesene neue Versuchungen im Supermarktregal. Die kleinen ...

Industrie
26.08.2019

Mit innovativen Neuprodukten und Kinofilmkooperation mit „Angry Birds 2 - der Film“ startet Milka ins Weihnachtsgeschäft

Markenartikel
26.08.2019

Seit fast 90 Jahren ist die „Bergsteiger“ nicht nur für Wiesbauer, sondern auch für den Lebensmittelhandel ein wichtiger und stabiler Umsatzträger. Um diese Stellung auch in Zukunft weiter ...

Handel
26.08.2019

Mit einer eigens auferlegten Wasserschutzpolitik setzt Hofer verbindliche Maßnahmen zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Wasser. Ein Fokus liegt dabei auf den Lieferketten für Obst und Gemüse ...

Werbung