Direkt zum Inhalt
Julius Meinl spannt mit der Kampagne "Pay with a poem" ein kommunikatives Dach.

Julius Meinl Kaffee wächst weiter

11.05.2016

Julius Meinl verzeichnet zum sechsten Mal in Folge ein Absatz-, Umsatz- und Gewinnwachstum. 

In seinen europäischen Kernmärkten Österreich, Adriatics und Russland ist das Unternehmen unangefochtener Marktführer im Bereich der Gastronomie und in mehr als 40 Ländern unter den führenden Premium-Marken. 2015 erzielte Julius Meinl weltweit einen Umsatz von 145 Mio. Euro. Das EBITDA stieg um 3,1 % von 21,5 Mio. euro 2014 auf 22,2, Mio. Euro 2015. Das Geschäft in Österreich teilt sich in etwa auf 50% Gastronomie und 50% LEH auf.

Im Lebensmittelhandel gut unterwegs

Die Kommunikationswelle "Poetry", die in der Gastronomie und bei den Kaffeehäusern startete, wirkt sich auf den Lebensmittelhandel aus. Julius Meinl Kaffee konnte auch hier punkten. Das Segment traditioneller Röstbohnenkaffee war und ist nach wie vor sehr wettbewerbsintensiv und somit stark umkämpft. Julius Meinl konnte im Vorjahr bei "ganzer Bohne" inklusive Espresso seinen Absatz weiter steigern. Im Espressosegment lag das Absatzwachstum bei rund acht Prozent. 

Traditioneller Mahlkaffee und das Segment "ganze Bohne" stellen nach wie vor den Löwenanteil am Gesamtmarkt mit rund 85%. Der Rest fällt im Gesamtmarkt auf Kapseln und Pads.

Bei Mahlkaffee und Bohne ist Julius Meinl mit seinen Traditionsmarken Präsident und Jubiläum stark vertreten. Vor allem die starke Kampagne 2015 zu 35 Jahre Präsident und die heurige Kampagne zum Präsidentenwahlkampf trugen ihres dazu bei. Wer erinnert sich nicht an die Plakate: "Nach der Wahl haben wir den Kaffee" oder "Ein guter Präsident kann ihre Verfassung ändern"?

Im herbst wurden die "drei Wiener" Wiener Espresso, Wiener Mokka und Wiener Melange gelauncht. Ihre Signalfarben pink, gelb und violett ziehen Aufmerksamkeit auf sich.

Bei den einzelnen SKUs sind alle drei Espresso-Sorten (Kilopackungen) Utz-zertifiziert.

Werbung

Weiterführende Themen

Mathias Walser hat bei Manner die Vertriebsleitung Österreich übernommen.
Personalia
21.09.2015

Mathias Walser (39) übernimmt ab sofort die Funktion des Vertriebsleiters Österreich bei der Josef Manner & Comp. AG. Walser folgt Sabine Brandl nach, die sich neuen beruflichen ...

Marcel Löffler, CEO der Julius Meinl Industrieholdng GmbH, ist stolz darauf, dass Julius Meinl bereits in den 20 größten Städten Chinas vertreten ist.
Aktuell
03.06.2014

Erstmals können Kaffee-Liebhaber ganz unkompliziert ihren eigenen Blend kreieren und in Kleinstmengen, ab 500g (2x 250g), produzieren lassen. Auf der Internet-Plattform ...

D.E Master Blenders 1753 B.V. (DEMB) und Mondelez International, Inc. (MDLZ) bündeln mit Jacobs Douwe Egberts ihre Kaffeegeschäfte.
Aktuell
15.05.2014

Im vergangenen Jahr steigerte Julius Meinl Kaffee den Umsatz auf 132 Mio. Euro und das EBITDA um 5 Prozent auf 20 Mio. Euro. Damit kann sich das österreichische Traditionsunternehmen das vierte ...

Ein Traditionsunternehmen feiert sehr modern: mit einem Flashmob.
Aktuell
11.04.2012

Mit einer ungewöhnlichen Aktion startete Julius Meinl Kaffee in seine diesjährigen Jubiläums-Feierlichkeiten. Zu einem Flashmob trafen sich heute zahlreiche Kaffeeliebhaber von Julius Meinl Kaffee ...

Aktuell
14.01.2010

Julius Meinl repräsentiert auf einzigartige Weise die gelebte Wiener Kaffeehauskultur. Höchste Qualitätsanforderungen und eine fast 150-jährige Kaffee-Expertise sind die Garantie für besten ...

Werbung