Direkt zum Inhalt

Kägi Söhne AG | Kägi Mäx

08.06.2017

Das schweizer Traditionsunternehmen Kägi bringt nun nach dem allbekannten Kägi fret einen neunen Schokoriegel auf den Markt, den Kägi Mäx. 

Ziel dabei war es einen Schokoriegel, mit maximalen Anteil an schweizer Schokolade und einer zweiten Haselnuss-Füllschicht zwischen den Waffelblättchen zu kombinieren.  Kägi Mäx wiegt 37g und  ist im 4-Stück-Pack im Supermarktregal oder als einzelner Riegel an der Kasse erhältlich.

Werbung

Weiterführende Themen

Markenartikel
18.09.2019

Den Maitres Chocolatiers ist es gelungen, das typische Geschmackserlebnis von Milchschokolade trotz deutlicher Reduktion der Zuckermenge zu erhalten.

Markenartikel
18.02.2019

Unter seiner Marke Friedel stellt der traditionsreiche deutsche Schokoladenhersteller Rübezahl seine aktuellen Produktneuheiten vor.

Die Gewinner des Pitsches, twinster, goodbag und markta, mit den Sponsoren und Veranstaltern
International
21.01.2019

Zehn prominente österreichische Start-ups mit Retail-Fokus reisten am 17. Jänner nach Zürich, um ihre innovativen Geschäftsideen vor hochkarätigen Schweizer Investoren und Kooperationspartnern zu ...

Industrie
12.11.2018

Der Umsatz und das Ergebnis von Manner sind im letzten Quartal durch die niedrigeren Rohstoffpreise gestiegen. Auch die Aussichten für das Unternehmen sind rosig.

Markenartikel
24.10.2018

Milka läutet mit neuen Produkten die Weihnachtszeit ein. Außerdem macht die Traditionsmarke ihren Zartheitsanspruch jetzt schon durch die Verpackung deutlich.

Werbung