Direkt zum Inhalt
Marek Markus ist ab 1. Juli 2017 Managing Director bei der Kelly GmbH

Kelly: Markus Marek wird Managing Director

22.06.2017

 Markus Marek, seit Oktober 2016 als Commercial Director für Kelly tätig, übernimmt am 1. Juli 2017 die Funktion des Managing Directors der Kelly GmbH.

Markus Marek bildet damit gemeinsam mit Thomas Buck (verantwortlich für Operations) und Werner Luksch (Chief Financial Officer) die Geschäftsführung der Kelly GmbH.

Marek übernimmt damit die Agenden von Wolfgang Hötschl, der seit 1994 das Unternehmen als CEO leitet und auch in Zukunft die Expansion der Intersnack Group betreiben wird. Dies wird er in der Funktion des Chairmans der Management Unit A-CH Adriatics, in der er auch weiterhin die Geschäfte von Kelly begleiten wird, als Vorsitzender der Adria Snack Company (einem Joint Venture in Kroatien) und als Verantwortlicher für die Entwicklung von gebackenem Knabbergebäck für alle europäischen Intersnack Gesellschaften tun.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Neue Produkte
21.05.2019

Der Knabberspezialist kombiniert zwei Packungen und ein Trinkglas mit Verschluss und Strohhalm zum Promokarton.

Markenartikel
15.03.2018

Die neue Crunchips Limited Edition überzeugt mit einem außergewöhnlichen scharf fruchtigen Geschmack.

Bei der Chipswahl-Verkostung in der Admiral Arena Prater (v. l.): Admiral Arena Prater-Geschäftsführer Wolfgang Ebner, Kelly-Marketingdirektorin Maria Bauernfried und Kelly-Markenbotschafter Herbert Prohaska
Industrie
05.03.2018

Der heimische Knabbergebäck-Spezialist kann sich mit einem Österreich-Umsatz von 171 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2017 über eine Umsatzsteigerung freuen. Auch für 2018 ist Kelly guter Dinge. ...

Markenartikel
05.02.2018

Lorenz präsentiert nicht nur einen, sondern gleich fünf neue Nuss-Frucht-Mixe

Markenartikel
05.02.2018

Die Knabberbande ist wieder los!

Werbung