Direkt zum Inhalt

Kommentar

16.11.2004
Es ist nicht unmöglich einen Vertrauensbruch wieder gut zu machen. von Gabriele Jiresch

Angebot und Nachfrage
Star Wars, einer der Blockbuster des vergangenen Jahrhunderts. Stellen Sie sich einfach einmal vor, die Partnerin von Luke Skywalker geht einkaufen: Roboter bedienen und geben Auskunft über Preise der Waren, Waagen erkennen das Obst und Gemüse von selbst und berechnen von selbst den Preis, Einkaufswagen spielen Musik, Computer informieren über die passenden Getränke zu Speisen und an der Kassa sitzt maximal ein Computer, der aus Höflichkeit „Guten Tag“ und „Auf Wiedersehen“ aus seiner CD vibriert. Ein Fantasy-Film? Nein, Realtität!

Vergangene Woche eröffnete die nunmehr dritte Supermarktkette in Österreich einen Markt, der technisch alle Stücke spielt. Begonnen mit der Idee hat Rewe mit Billa in Purkersdorf, dann folgte Zielpunkt mit Scan & Cash und knapp danach setzte die Spar in Mattighofen auf „Self-Check-Out“, cash-Back“ und „Intelligente Obst- und Gemüse-Waagen“. Den Vogel schießt allerdings der Metro-Future Store in Köln ab: eine Spielwiese an Technologien, die vielelicht nie oder erst in Jahrzehnten umgesetzt werden.

Diese Märkte sind ein starker Magnet für neugierige Konsumenten, für die die Tätigkeit „Einkaufen“ an sich eine hohe Bedeutung hat: Hier ist man so mit dem Einkaufen beschäftigt, dass man alles rings um sich vergisst. Kinder sind fasziniert und Erwachsene manchmal überfordert. Zweifelhaft ist allerdings, ob die Kulinarik noch an erster Stelle steht - zumindest in den Köpfen der Kunden. Zu wünschen wäre in jedem Fall, dass die technischen Spielereien den Beruf des Lebensmitteleinzelhändlers und die Qualität der Waren nicht übertünchen. Also kein Game Over!

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Feierliche Eröffnung der neuen Markthalle in Gmünd
Handel
17.09.2018

Nach 5-monatiger Umbauphase eröffnete Eurogast Pilz & Kiennast am 10.09. 2018 die Gmünder Markthalle. Der Standort des Gastronomiegroßhändlerns ist der zweite C+C Markt mit neuem Konzept.

(v.l.n.r.): Edelbert Schmelzer (BILLA Vertriebsmanager), Manfred Pitters (BILLA Vertriebsmanager) mit den neu gestarteten BILLA Lehrlingen
Handel
12.09.2018

Der Handel weiß die nächste Generation zu schätzen. Sowohl bei Billa, als auch bei Hofer werden die neuen Lehrlinge mit einer Willkommensveranstaltung im Unternehmen begrüßt. Zusätzlich gibt es ...

Madlberger
12.09.2018

Vordergründig wird in diesem Herbst über Digitalisierungs-Hype, Immobiliencoups, Arbeitskampf, Lebensmittel-Herkunft und Migrationsprobleme gestritten. Die größte aktuelle Baustelle im ...

Industrie
12.09.2018

SalzburgMilch unterstützt seine Lehrlinge neben der fundierten Ausbildung auch mit regelmäßigen Workshops und speziellen Mentoren-Programmen.

International
12.09.2018

Die deutschen Warenhaus-Riesen Kaufhof und Karstadt fusionieren um ihre Zukunft zu sichern und Geld zu sparen. 

Werbung