Direkt zum Inhalt

Kommentar

09.02.2006

Angebot und Nachfrage
Einerseits die Superlative: Tausende Parkplätze für unzählige Kunden, mehr als Zehntausend Quadratmeter an Verkaufsfläche, und das alles realisiert mittels Investitionen von Millionen Euro.

Auf der anderen Seite: Small is beautiful, ein Comeback der kleinen feinen Nahversorgung, vor allem auch im ländlichen Bereich, ist angesagt. So konnte etwa Nah&Frisch im Vorjahr 20 neue, kleinere Standorte in Niederösterreich, im Burgenland und der Oststeiermark eröffnen. Man wolle neue Wege gehen – in der Region überlegten gerade auch wieder junge Leute, sich selbstständig zu machen. Die “Gemischte Warenhandlung” als mögliche Antithese zu einer immer komplizierter und unüberschaubar werdenden Gigantomanie durch flächenfressende Konsumtempel? Gerade das Spannungsfeld des dialektischen Widerspruchs zwischen Groß und Klein, zwischen opulent und spartanisch liefert Chancen für Neues.Ein gutes Beispiel dafür ist der mobile Nahversorger, der sein 1.000-Produkte-Sortiment wie im Schneckenhaus genau dorthin bringt, wo es gerade benötigt wird. Weil vielerorts die Nahversorgung nicht mehr gewährleistet ist, stoßen zunehmend rollende Supermärkte in diese Lücke. Nicht nur auf dem Land, auch in Großstädten beschweren sich vor allem ältere Bürger darüber, dass sie zu Fuß kein Lebensmittelgeschäft mehr erreichen können. Wenn die Menschen immer älter werden, dann führt dies auch dazu, dass immer mehr von ihnen nicht mehr bereit sind, für ein paar Artikel in den nächsten Großmarkt zu fahren. In Deutschland sollen ja bereits insgesamt mehr als 1.000 solcher mobilen Vollsortimenter unterwegs sein, schätzt der Fahrzeuglieferant Borco-Höhns. Mobile Nahversorger sind übrigens auch hierzulande bereits unterwegs – vielleicht wird man sie ja bald häufiger antreffen.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Markenartikel
18.09.2020

Soletti - der heimische Knabbergebäck-Experte - überrascht anlässlich des "Pink Ribbon"-Monats mit einer limitierten pinken Soletti-Dose im Pink-Ribbon-Design.

Handel
18.09.2020

Die Bewohner in Großpetersdorf können sich über einen neuen Nahversorger freuen. Billa hat in der Hauptstraße 106 eine neue Filiale in modernstem Design eröffnet. In dieser Filiale wird den Kunden ...

Das Team von Penny Oberpullendorf freut sich über den neu eröffneten Markt
Handel
18.09.2020

Penny Markt versorgt ab sofort wieder KundInnen in Oberpullendorf und bietet ein umfangreiches Sortiment zu verlässlichen Diskont-Preisen.

Industrie
17.09.2020

Der führende Verpackungs- und Papierhersteller Mondi bringt eine vollständig recycelbare, zu 80% aus Papier bestehende Verpackungslösung für Aufschnitt und Käse auf den Markt. Die neue Verpackung ...

Der 38jährige Matthias Greisberger ist künftig Nachhaltigkeits-Beauftragter der SalzburgMilch.
Industrie
17.09.2020

Dass Nachhaltigkeit für die SalzburgMilch nicht bloß ein Schlagwort ist, zeigt sich bereits seit vielen Jahren durch verschiedenste Projekte zum Thema Energie-/CO2-Reduktion und Vermeidung von ...

Werbung