Direkt zum Inhalt

Lavazza | Relaunch

26.04.2017

Zu Jahresbeginn hat Maresi die nationale Key-Account-Betreuung der Marke Lavazza im österreichischen Lebensmittelhandel übernommen.

Jetzt haben die Produkte des italienischen Kaffeerösters ein neues, einheitliches Design erhalten. Der überarbeitete Auftritt zeichnet sich durch eine klare und einheitliche Packungsgestaltung aus und stellt die Aroma-Fahne, die sich auf jeder Verpackung in unterschiedlichen Farben und Formen wiederfindet, als zentrales Element in den Fokus.

Werbung

Weiterführende Themen

Markenartikel
09.06.2017

Jetzt gibt es drei Trolli Varianten (saure Glühwürmchen, Wurrli und Milch Kuh) in der praktischen 2GO Dose für unterwegs.

Markenartikel
08.06.2017

Jacobs Douwe Egberts führt L’Or als neue Marke in Österreich ein. Außerdem ist es das erste Unternehmen, dass Nespresso kompatible Kapseln aus Aluminium in den österreichischen Einzelhandel ...

Markenartikel
26.05.2017

Milupa erweitert sein Produktportfolio um drei neue Sorten: BIO Getreidebrei ohne Milch 7-Kornflocken, Reisflocken und Feiner Grieß.

(v. l.) Giuseppe Lavazza, Antonio Baravalle, Vincent Flouquet und Marco Lavazza
Industrie
18.05.2017

Der italienische Traditionsröster ist weiterhin auf Erfolgskurs. Im Rekordjahr 2016 konnte die Lavazza Gruppe den Umsatz gegeüber 2015 um 29 Prozent auf 1,9 Milliarden Euro steigern. Der Kernmarkt ...

Markenartikel
26.04.2017

Um die Kernwerte noch deutlicher hervorzuheben und den optischen Auftritt der Spitz Sirupe zu verjüngen, unterzog der österreichische Lebensmittelhersteller die Klassiker, seines Sirup-Sortiments ...

Werbung