Direkt zum Inhalt

Leberkäs’semmerl bei Spar nun in Bio-Qualität

15.10.2019

Bei Eurospar und Interspar gibt es den Leberkäse nun unter der Bio-Eigenmarke Spar  Natur*pur kalt wie auch warm zu genießen.
 

Eine Spar Natur*pur Bio-Semmel mit einem Spar Natur*pur Bio-Leberkäse ergibt eine der herzhaftesten und beliebtesten Jausen in Österreich in neuer Bio-Qualität: Das Leberkäsesemmerl. Hergestellt aus 100 Prozent österreichischem Bio-Rind- und Bio-Schweinefleisch mit AMA-Gütesiegel erhält der heimische Klassiker seinen originalen Geschmack durch die typischen Gewürze – selbstverständlich auch aus biologischer Landwirtschaft. Hergestellt im Spar-eigenen Tann-Betrieb in Marchtrenk, wird bei der Verarbeitung naturgemäß auch auf Geschmacksverstärker, Farbstoffe und Phosphate verzichtet.

Leberkäse - ein Hit seit rund 200 Jahren

Die heute so typische österreichische Spezialität wurde der Legende nach von einem Metzger aus Mannheim erfunden. Es soll es gewesen sein, der erstmals feingehacktes Schweine- und Rindfleisch in Brotform gebacken und damit den Leberkäse erfunden hat. Als Inspiration dürfen ihm die französischen Pasteten und Terrinen gedient haben. Auf Grund des Jobwechsels des Metzgers an die verschiedenen Höfe, gelangte der Leberkäse dann in weiterer Folge im 18. Jahrhundert nach Süddeutschland und somit auch nach Österreich .

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Markenartikel
22.09.2020

Essigmarktführer Mautner Markhof präsentiert eine Innovation auf dem heimischen Essigmarkt: Condimento in der Trendfarbe Rosé. Hergestellt in Modena, bringt der Balsamessig das moderne ...

Markenartikel
15.09.2020

Die neuen Inzersdorfer Soup Bowls vereinen fein-püriertes Bio-Gemüse mit hochwertigem Getreide in einem ganz neuen Suppen-Snack!

Handelsmarken
15.09.2020

Mit den sinkenden Temperaturen im Herbst haben sie wieder Saison: Strümpfe und Strumpfhosen. Die Bipa Eigenmarke Bi Styled bietet ein großes Sortiment an modischer Beinbekleidung, um chic und warm ...

Die Leiterin des Lerntreffs Elisabeth Galehr freute sich über die Spende in Höhe von 5.000 Euro und über eine große Auswahl an Schulartikeln, die ihr Interspar Österreich Geschäftsführer Mag. Markus Kaser, der Geschäftsleiter des modernisierten Interspar-Standorts in Bregenz Kurt Fleckinger und Regionaldirektor Andreas Mark übergaben. v.l.n.r.: Kurt Fleckinger, Elisabeth Galehr, Markus Kaser, Andreas Mark
Handel
11.09.2020

Zur Eröffnung des rundum erneuerten Interspar-Hypermarkts in Bregenz überreichten Interspar Österreich Geschäftsführer Mag. Markus Kaser, Geschäftsleiter Kurt Fleckinger und Regionaldirektor ...

Markenartikel
11.09.2020

Ardbeg erweitert sein permanentes Sortiment um eine weitere Abfüllung – Ardbeg Wee Beastie. Nur fünf Jahre gereift, ist dieser lebhafte und kräftig-rauchige Whisky äußerst ungezähmt.

Werbung