Direkt zum Inhalt

Lekkerland lässt aufladen

27.07.2005

Das elektronische Aufladen von Handyguthaben über kleine Terminals an der Kassa boomt an österreichischen Tankstellen. Nur drei Monate nach Einführung dieser neuen Technologie hat die Lekkerland AG mit Sitz in Ternitz bei Wien jetzt das 350. Terminal in einem OMV -Tankstellenshop installiert. Damit bietet der Convenience-Großhändler als erstes Unternehmen in Österreich das elektronische Aufladeverfahren, das so genannte „e-loading“, an. Das e-loading-Terminal ermöglicht den Verbrauchern, Handyguthaben aller großen Netzbetreiber „per Knopfdruck“ aufzuladen.
Telekommunikationsartikel, insbesondere Prepaid-Karten für Handys, gehören mittlerweile zum Standardsortiment in Tankstellen und Kiosken. Der Verkauf über das elektronische Verfahren hat deutliche Vorteile: Der Händler gerät niemals in eine „Out-of-Stock“-Situation und kann somit seine Umsätze erhöhen. Des Weiteren gibt es kein Diebstahlrisiko mehr und auch keine Vorfinanzierung durch den Händler.
„Mit etwa 3 Millionen Prepaid-Nutzern in Österreich sehen wir ein enormes Marktpotential, das wir gemeinsam mit unseren Kunden ausschöpfen wollen. Bereits nach drei Monaten verzeichnen wir große Erfolge und planen die Aufstellung weiterer Terminals in Österreich“ so Albin Lintner, Country Manager von Lekkerland Österreich.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

2019 ging es für den Konfitüren- und Honigproduzenten weiter nach oben. Corona hat die Nachfrage verschoben: Von der Gastronomie hin zum Lebensmittelhandel.
Industrie
25.09.2020

Die A. Darbo AG, Österreichs führender Konfitüren- und Honig-Anbieter, präsentierte heute, am 25. September 2020, im Zuge der Hauptversammlung die Zahlen zum Geschäftsjahr 2019.

Marktleiterin Michaela Preidl freut sich, unsere Kundinnen und Kunden, gemeinsam mit ihrem Team, im neuen Eurospar-Markt in Traiskirchen begrüßen zu dürfen. Der Eurospar-Markt in der Wiener Straße 75 in Traiskirchen besticht durch einen top-modernen Außenauftritt, innovatives Ladendesign und eine große Auswahl an Produkten.
Handel
25.09.2020

Nach erfolgreicher Modernisierung eröffnete am 24. September der Eurospar-Markt in der Wiener Straße 75 in Traiskirchen. Damit sichert Spar nicht nur die Nahversorgung im Umfeld des Marktes, ...

v.l.n.r.:  Geschäftsführer Kelly Ges.m.b.H. Markus Marek, KR Wolfgang Zach, Geschäftsführer Kelly Ges.m.b.H. Dkfm. Thomas Buck, Bürgermeister Ing. Josef Ober und der Künstler Karl Karner vor der Soletti-Skulptur auf dem Dr. Josef Zach-Platz.
Industrie
25.09.2020

Bereits vor über 70 Jahren wurde das Soletti-Salzstangerl erstmals im steirischen Feldbach in der Bäckerei Zach gebacken. Anlässlich dieses Jubiläums gestaltete der Feldbacher Künstler Karl Karner ...

Gemeinsam mit ihrem Team freut sich Adeg Kauffrau Mona Oblak über die erfolgreiche Eröffnung ihres Marktes.
Handel
25.09.2020

Mona Oblak hatte schon viele Berufe bevor sie sich 2017 schließlich den Traum der Selbstständigkeit erfüllte und seit 2020 den Adeg Markt in Arriach in Kärnten führt. Nach der Übernahme heuer im ...

Hofer spendet 4.000 Euro in Form von Warengutscheinen an die Gesellschaft Österreichischer Kinderdörfer.
Handel
25.09.2020

In den Einrichtungen der Österreichischen Kinderdörfer finden Kinder und Jugendliche aus zerrütteten Familienverhältnissen Zuwendung, Unterstützung, Sicherheit und Förderung. Da die gemeinnützige ...

Werbung