Direkt zum Inhalt

Lidl Österreich baut um

03.09.2018

Gleich zwei Lidl-Filialen wurden Ende August eröffnet. Die zwei Standorte in Mistelbach und Hard sind nicht nur schön anzuschauen, sondern vor allem nachhaltig und modern.

Am 30. August 2018 war es so weit, Mistelbach bekam eine neue Lidl-Filiale, während jene in Hard nach dem Umbau erneut ihre Tore öffnete. Beide Diskonter-Standorte sollen die Kunden mit einer modernen Raumgestaltung in Kombination mit einem neuen Farbsystem und verbesserter Orientierung, überzeugen. Denn der neue Filial-Typ der Handelskette setzt auf Klarheit in Raumplanung, Übersichtlichkeit in der Warenpräsentation und auf die Nachhaltigkeit im Einsatz von Baustoffen und Technologien. In Hard gibt es zusätzlich eine neue E-Tankstelle, an der zukünftig während des Einkaufs gratis grüner Strom für alle gängigen Elektrofahrzeuge getankt werden kann.

Für die Zukunft

Im Rahmen der Zukunftsinitiative „Auf dem Weg nach morgen“ wurden auch in diesen Supermärkten des Diskonters zahlreiche Maßnahmen im Sinne der Nachhaltigkeit umgesetzt. So sorgt im Inneren der Shops ein innovatives Heiz- und Kühlsystem für optimierte Energieeffizienz und eine moderne Wärmepumpentechnik ermöglicht den kompletten Verzicht auf fossile Brennstoffe für den täglichen Heizbedarf. Neben den drei Logistikzentren und der Zentrale in Salzburg werden alle Filialen ausschließlich mit grünem nachhaltigen Strom aus Österreich versorgt, wofür sie auch mit dem ISO-Zertifikat 50001 ausgezeichnet wurden.

Das Unternehmen engagiert sich ebenfalls für soziale Projekte. In diesem Sinn wurde bei beiden Filial-Eröffnungsfeiern jeweils ein Wertgutschein von 1000 vergeben. Die beglückten Organisationen waren „Tischlein deck dich“, die bedürftige Personen unentgeltlich mit Lebensmitteln unterstützen,  sowie das Kinderschutzzentrum „die Möwe“.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
12.11.2018

Nach dem Erfolg im letzten Jahr belegt Lidl Österreich auch heuer sowohl in der Kategorie „Diskonter“ als auch im Gesamtranking den ersten Platz und ist damit erneut Österreichs „Händler des ...

orstände der REWE International AG Marcel Haraszti und Michael Jäger bei der Vorstellung der Initiative Raus aus Plastik
Handel
12.11.2018

Billa, Merkur, Penny und Adeg starten eine großangelegte Initiative für umweltfreundliche Verpackungen. Bis 2019 soll das gesamte Bio Obst und Gemüse-Sortiment lose oder umweltfreundlich verpackt ...

Futterkutter
Handel
12.11.2018

Um Lebensmittelverschwendung aktiv entgegenzuwirken gibt MPreis die frische Ware, die nicht mehr im Geschäft verkauft wird an das Unternehmen Futterkutter weiter. Ziel ist es Nahrungsmittel vor ...

Handel
07.11.2018

Der Einzelhandelsumsatz im September 2018 ist um 1,9 Prozent niedriger als im September 2017, Damit verbuchen Händler den stärksten Rückgang seit Jänner 2016.

1+1 gratis: Mit der Lidl-Rechnung gratis Eintrittskarte fürs Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds in Wien holen.
Handel
05.11.2018

Mit einem Kassabon von Lidl gibt es ab sofort zu jedem Vollpreisticket im Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds Wien ein zweites Ticket gratis.

Werbung