Direkt zum Inhalt
Lidl Österreich veröffentlicht seinen zweiten Nachhaltigkeitsbericht

Lidl Österreich präsentiert zweiten Nachhaltigkeitsbericht

19.09.2018

In den letzten zwei Jahren hat sich bei Lidl Österreich in Sachen Nachhaltigkeit einiges getan. All diese Fortschritte, Meilensteine und Ziele hat der Diskonter in seinem neuen Nachhaltigkeitsbericht zusammengefasst. 

„Es gelingt uns immer besser, effizient und gleichzeitig nachhaltig zu wirtschaften. In den letzten beiden Jahren haben wir wieder viel erreicht, “ so Christian Schug, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich zum neuveröffentlichten Nachhaltigkeitsbericht. Die Handelskette setzt sich etwa mit kostenlosen E-Tankstellen für Kunden und Mitarbeiter über die Ausweitung des Sortiments mit regionalen Produkten und verbesserte Tierwohlstandards bis zum Ausbau der Kooperationen mit sozialen Einrichtungen, für eine bessere Welt ein. Außerdem sind alle Produkte der Premium-Eigenmarke „Ein gutes Stück Heimat“ zu 100 Prozent bio und palmölfrei. Lidl ist auch der erste Diskonter in Österreich mit AMA-zertifiziertem Putenfleisch im dauerhaften Sortiment. Der neue Nachhaltigkeitsbericht soll einen transparenten und umfangreichen Überblick über das nachhaltige Engagement von Lidl Österreich geben. Zusätzlich soll er dazu beitragen das Unternehmen an seine Ziele zu erinnern um einen konsequenten Weg in die Richtung weiterzugehen.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Aldi UK-Chef Giles Hurley
International
01.10.2018

Die deutsche Hofer-Mutter Aldi hat in Großbritannien konnte erstmals nach vier Jahren einen Anstieg des Betriebsgewinns verbuchen.

Interspar-Bäckereileiter Dieter-Erich Schranz und Gusswerk Braumeister Reinhold Barta freuen sich über das gelungene Bio-Brotbier.
Handel
01.10.2018

Mit dem Programm „Young & Urban by Spar“  greift der Lebensmittelhändlern der österreichischen Start-Up-Szene unter die Arme. Das neueste Jungunternehmen aus der Förder-Initiative bringt Bio- ...

Tobias Fischer, Julian Briendl, Yannick Atzlinger, Leonie Hack und die Lehrerin Sindy Cserer (NMS Sattledt) freuen sich über das Obst und Gemüse von Hofer
Handel
01.10.2018

Ab Schulbeginn versorgt Hofer rund 2.500 Kinder kostenlos mit frischem Obst und Gemüse.

Key Account Manager Robert Esterer
Handel
24.09.2018

In der Stieglbrauerei zu Salzburg komplettiert Robert Esterer das Team im Bereich Key Account Management LEH.  

Verleihung des Staatspreises Architektur 2018 in der Kategorie Handel an "M1 Einkaufszentrum Mittersill" durch Bundesministerin Schramböck v.l.n.r.: Architekt Paul Pointecker, GF Mag. Peter Paul Mölk (MPREIS), Architekt DI Rainer Köberl, FBM Schramböck
Handel
24.09.2018

Der MPreis Warenvertriebs GmbH wurde für seine Baukunst mit dem Staatspreis für herausragende Architektur 2018 in der Kategorie Handel ausgezeichnet.

Werbung