Direkt zum Inhalt

Lidl Österreich spendet 6.000 Euro an Spielothek des Wiener Hilfswerks

18.09.2019

In der Spielothek treffen sich Kinder mit und ohne Behinderung und deren Familien. 

Die Spielothek ist ein Treffpunkt für Kinder mit und ohne Behinderung und deren Familien. Die Einrichtung bietet Eltern die Möglichkeit sich gegenseitig zu vernetzen und kennenzulernen. Zum Angebot der Spielothek zählen viele Spielmöglichkeiten, gemeinsame Feste, Themennachmittage sowie die Beratung und Unterstützung bei Problemen im Alltag. Die Kinder beschäftigen sich in einer geschützten Atmosphäre mit pädagogisch wertvollen Spielsachen und können so neue Freundschaften knüpfen. Dabei steht den Familien ein hoch engagiertes und speziell ausgebildetes Team zur Seite. Der Besuch ist für alle kostenlos. „Ich danke Lidl Österreich von ganzem Herzen für die Spende, die dazu beiträgt, den Betrieb dieser so wichtigen und gefragten Einrichtung aufrechtzuerhalten“, so Wiener Hilfswerk-Geschäftsführerin Sabine Geringer. „Die Spielothek ist ein wichtiger und wertvoller Ort für Menschen mit und ohne Behinderung. Hier dürfen Kinder noch Kind sein. Wir freuen uns sehr, wenn unser Beitrag etwas bewirkt“, so Christian Schug, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich.

Unterstützung vieler Kinderprojekte

Seit mehr als 10 Jahren unterstützt Lidl Österreich die Arbeit von „Licht ins Dunkel“. Im vergangenen Jahr gingen wieder 130.000 Euro an die Hilfsaktion. Ein Teil dieser Spende geht an das Wiener Hilfswerk. Daneben setzt sich Lidl Österreich für viele weitere Kinder- und Jugendprojekte in ganz Österreich ein – wie beispielsweise die Jugendarbeit des Österreichischen Roten Kreuzes, die Kinderhilfsorganisation Pro Juventute oder die Lidl Österreich Schulläufe.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
25.03.2020

Von 30. März bis 4. April können alle Lidl-Kunden im Rahmen einer österreichweiten Sammelaktion bedürftige Menschen mit einer Spende unterstützen.

Handel
24.03.2020

Lidl Österreich verzichtet ab sofort auf den Import von Obst und Gemüse per Flugzeug.

Eine gute Idee: Die arbeitenden Menschen sind zwischen 8 und 9 Uhr überwiegend auf dem Weg in oder schon in der Arbeit - und alle anderen gehen halt später. So blieben die älteren und gesundheitlich angeschlagenen Kunden unter sich.
Handel
17.03.2020

Von Rewe kam der Vorschlag, auch Lidl Österreich unterstützt ihn: Die Zeit von 8 bis 9 Uhr morgens für ältere Personen freizuhalten. Jüngere Kunden werden gebeten, in diesem Zeitraum bewusst auf ...

Die Lidl-Spende von 12.000 Euro kommt der Kinder- und Jugendhilfsorganisation "Zebra" zugute.
Handel
11.03.2020

Lidl Österreich unterstützt über „Licht ins Dunkel“ das Beratungs- und Therapiezentrum „Zebra“ in Graz mit 12.000 Euro. Das Geld fließt in die psychologische Betreuung von geflüchteten und ...

Für eine gesunde Ernährung spendete Hofer 5.000 Euro an die Kinder-Krebs-Hilfe.
Handel
27.02.2020

Die hohen finanziellen Belastungen, die mit einer Krebserkrankung einhergehen können, lassen oftmals kein Budget für eine ausgewogene Ernährung übrig, dabei ist gerade für die Kleinsten im ...

Werbung