Direkt zum Inhalt

Lidl Österreich sucht Lehrlinge

24.06.2019

Lidl Österreich wird im kommenden Herbst insgesamt rund 60 neue Lehrlinge einstellen – vom Einzelhandel über Finanz- und Rechnungswesen bis hin zur Betriebslogistik. Bewerbungen sind nur noch bis Ende Juni möglich.

Aktuell arbeiten rund 100 Lehrlinge bei Lidl Österreich, ab Herbst sollen etwa 60 weitere folgen. Auf die Jugendlichen warten eine spannende Ausbildung, eine überdurchschnittliche Lehrlingsentschädigung und viele Prämien. „Bei uns sind die Lehrlinge nicht nur Lehrlinge, sondern ein wichtiger Teil des Teams!“, so Christian Putz, Leiter Personal bei Lidl Österreich. Die Lehrlingsausbildung hat hier einen hohen Stellenwert, darum bietet das Unternehmen eine Reihe von Benefits für die jungen Führungskräfte von morgen.

Attraktive Ausbildung mit vielen Extras

Dazu gehören neben der Praxis allen voran intensive Lehrlingsworkshops: Die Seminare finden vier Mal pro Jahr statt und bieten den Lehrlingen wichtige Zusatzqualifikationen wie Persönlichkeitsbildung, Selbstvertrauen und Teamgeist. Eine Besonderheit der Ausbildung bei Lidl Österreich ist bestimmt die überdurchschnittliche Lehrlingsentschädigung (1. Lehrjahr 810 Euro, 2. Lehrjahr 1.050 Euro, 3. Lehrjahr 1.400 Euro). Darüber hinaus gibt es Erfolgsprämien wie den Führerschein B für gute Leistungen, Team-Events und eine gemeinsame Lehrabschlussreise. Auch Lehre mit Matura ist bei Lidl Österreich möglich. Der Abschluss der Lehre ist dann meistens bereits die erste Sprosse auf der Karriereleiter. „Unser klares Ziel ist es, alle Lehrlinge in ein unbefristetes Dienstverhältnis zu übernehmen“, sagt Putz.

Lehrlinge on Tour

Ein besonderes Highlight der Lehrlingsausbildung bei Lidl ist das Team-Event „Lehrlinge on Tour“. Dabei organisieren die Auszubildenden eine Woche lang selbstständig das komplette Tagesgeschäft in mehreren Filialen: von der Warenbestellung über die Personalplanung bis hin zum Kassaabschluss. Die nächste „Tour“ steht bereits in den Startlöchern: Mitte Juli sind vier Klagenfurter Filialen fest in der Hand der Lehrlinge.

Am besten gleich bewerben unter: karriere.lidl.at/lehre.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Filialleiterin Raphaela Kaufmann aus Wien ist eines der neuen Gesichter des Arbeitgeberauftritts von Hofer.
Handel
03.09.2020

Unter dem Motto „Hofer - Der richtige Weg für mich.“ holt Österreichs beliebtester Lebensmittelhändler seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor den Vorhang und zeigt so: Hofer steht nicht nur ...

Die neu adaptierte Filiale in der Sagedergasse 44 feiert am 3. September Wiedereröffnung.
Handel
01.09.2020

Am 03.09.2020 eröffnet Lidl Österreich die neu gestaltete Filiale in der Sagedergasse 44 und setzt dabei auf ein neues Filialkonzept: Eine moderne Raumgestaltung mit neuen Farben und ...

v.l.n.r. Silvia Schöbel (Stv. Filialleiterin), Alexandra Wang (Verband der österreichischen Tafeln) und Simon Lindenthaler (Leiter Unternehmenskommunikation & CSR)
Handel
28.08.2020

Bei der Tafelsammelwoche spendeten tausende Lidl-Kunden haltbare Lebensmittel für die österreichischen Tafeln. Am Ende der Aktion hat Lidl Österreich alle Spenden verdoppelt. Das Ergebnis: ...

An jedem 5. Lidl-Standort gibt es kostenlose E-Tankstellen für Kunden und Mitarbeiter.
Thema
26.08.2020

Bereits zum vierten Mal in Folge ist Lidl Österreich Partner von Mutter Erde, einer Initiative des ORF und führenden Umweltschutzorganisationen Österreichs. Ziel des heurigen Schwerpunkts ist die ...

Handel
25.08.2020

Am 27.08.2020 eröffnet Lidl Österreich die neu gestalteten Filialen in der Ledergasse 17  in Fürstenfeld sowie in  der Bürgermeisterstraße 7 in Hallein und setzt dabei auf ein neues Filialkonzept ...

Werbung