Direkt zum Inhalt

Lidl sattelt auf umweltfreundlichere Kleidung um

24.10.2018

Bis Ende 2019 will Lidl Österreich alle Eigenmarken-Textilartikel, die Viskose beinhalten, auf die umweltfreundlichere Lenzing Ecovero Viskose umstellen.

Lidl Österreich baut sein Angebot an nachhaltigeren Produkten weiter aus. Ab Ende nächsten Jahres will der Diskonter nur noch Textilprodukte verkaufen, die anstatt mit herkömmlicher Viskose mit umweltfreundlicher Lenzing Ecovero Viskose produziert werden. Die ersten Kleidungsstücke dieser Serie sind ab sofort in den Filialen zu finden. „Lidl ist das erste Handelsunternehmen das auf umweltschonende Viskose setzt. Mit Lenzing Ecovero bieten wir eine Viskosefaser, die umweltschonend produziert wird und im Endprodukt nachgewiesen werden kann. So kann sich der Konsument sicher sein, dass das eingesetzte Material aus Lenzing kommt und somit für Nachhaltigkeit und Qualität steht“, erklärt Marco Schlimpert von Lenzing, dem Weltmarktführer für holzbasierte Zellulosefasern.

Engagement für eine saubere und transparente Produktion

Die hohen Anforderungen von Lenzing bei der Verwendung von Chemikalien entsprechen auch der Zielsetzung von Lidl für das Jahr 2020: Lidl will komplett auf den Einsatz und die Freisetzung der von Greenpeace definierten Chemikalien bei der Herstellung der Eigenmarkenprodukte verzichten. Dafür hat das Unternehmen bereits Ende 2014 eine strenge Vereinbarung mit Greenpeace geschlossen (Detox Commitment) und eine eigene Chemikalienverbotsliste erstellt. Bis Ende 2019 soll die neue Faser in 28 europäischen Ländern und den USA in über 10.000 Filialen erhältlich sein.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Der 38jährige Matthias Greisberger ist künftig Nachhaltigkeits-Beauftragter der SalzburgMilch.
Industrie
17.09.2020

Dass Nachhaltigkeit für die SalzburgMilch nicht bloß ein Schlagwort ist, zeigt sich bereits seit vielen Jahren durch verschiedenste Projekte zum Thema Energie-/CO2-Reduktion und Vermeidung von ...

Madlberger
15.09.2020

Wie ein Tornado wirbelt die Corona-Pandemie durch die heimische Lebensmittelwirtschaft, führt zu Umsatzeinbrüchen und -Verschiebungen und mischt so den horizontalen wie den vertikalen Wettbewerb ...

Handel
15.09.2020

Am 17.09.2020 eröffnet Lidl Österreich die neu gestalteten Filialen in der Linzerstraße 463 in Wien und in der Bahnhofsstraße 41 in Salzburg, am 18. 09. in der Klagenfurter Straße 70 in Villach. ...

Die 520 kWp-Anlage auf dem Dach der Weberzeile deckt rund 30 Prozent des Eigenbedarfs und ist die bislang größte Anlage ihrer Art. Weitere sollen folgen.
Handel
14.09.2020

Wie bereits auf dem Dach des SES-Shopping-Centers Murpark in Graz, erzeugt nun auch das von SES betriebene oberösterreichische Shopping-Center Weberzeile in Ried seinen eigenen umweltfreundlichen ...

Die diesjährigen Lidl-Schulläufe starten unter hohen Sicherheitsvorkehrungen ab 29. September in Eisenstadt.
Handel
11.09.2020

Nach der coronabedingten Absage aller Frühjahresveranstaltungen finden die Lidl Österreich Schulläufe im Herbst wieder wie gewohnt statt. Offizieller Start der beliebten Laufserie ist am 29. ...

Werbung