Direkt zum Inhalt
lessandro Wolf, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich, übergibt einen Spendenscheck von 11.000 Euro an Eva Radinger, Geschäftsführerin Licht ins Dunkel.

Lidl Schullauf & 1.000 Meter Challenge: 11.000 Euro für Licht ins Dunkel

21.07.2020

Nach der Absage aller Frühjahresveranstaltungen hat Lidl Österreich kurzfristig einen virtuellen Ersatzbewerb ins Leben gerufen: Rund 2.300 Schülerinnen und Schüler nahmen an der „Lidl 1.000 Meter Challenge“ teil. Großer Sieger war auch heuer wieder die gute Sache: Insgesamt 11.000 Euro kamen bei den Schulläufen für Licht ins Dunkel zusammen.

Die Lidl Österreich Schulläufe sind die größte Kinder- und Jugendlaufveranstaltung Österreichs. Jedes Jahr nehmen über 10.000 Schülerinnen und Schüler teil. 2020 mussten alle Frühjahresbewerbe aufgrund der Coronasituation abgesagt werden. Mitmachen war aber trotzdem möglich: Bei der „Lidl 1.000 Meter Challenge“ konnten die jungen Sportlerinnen und Sportler über eine App virtuell teilnehmen. Zwischen 25. Mai und 19. Juni suchten sich die Starterinnen und Starter selbstständig eine Laufstrecke von 1.000 Metern aus. Gestoppt wurde mittels GPS Signal und Racemap-App. Die schnellsten Läuferinnen und Läufer bekamen die Preise per Post zugeschickt.

Laufen für den guten Zweck

Trotz der Coronakrise hat Lidl Österreich wieder tausende Kinder und Jugendliche für den Laufsport begeistert. Auch in diesem Jahr ging es wieder um Spaß an der Bewegung und den guten Zweck. Pro Kilometer spendete Lidl Österreich einen Euro an Licht ins Dunkel. So kamen mit den klassisch durchgeführten Herbstbewerben und der 1.000 Meter Challenge im Frühling insgesamt 11.000 Euro zusammen. Die Ergebnisse aller Altersklassen sind ab sofort online abrufbar. In der kommenden Saison sollen die Lidl Österreich Schulläufe wieder wie gewohnt mit Läufen in allen Bundesländern über die Bühne gehen. Alle Ergebnisse und weitere Infos gibt’s unter www.schullauf.at

 

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Die neu adaptierte Filiale in der Sagedergasse 44 feiert am 3. September Wiedereröffnung.
Handel
01.09.2020

Am 03.09.2020 eröffnet Lidl Österreich die neu gestaltete Filiale in der Sagedergasse 44 und setzt dabei auf ein neues Filialkonzept: Eine moderne Raumgestaltung mit neuen Farben und ...

v.l.n.r. Silvia Schöbel (Stv. Filialleiterin), Alexandra Wang (Verband der österreichischen Tafeln) und Simon Lindenthaler (Leiter Unternehmenskommunikation & CSR)
Handel
28.08.2020

Bei der Tafelsammelwoche spendeten tausende Lidl-Kunden haltbare Lebensmittel für die österreichischen Tafeln. Am Ende der Aktion hat Lidl Österreich alle Spenden verdoppelt. Das Ergebnis: ...

An jedem 5. Lidl-Standort gibt es kostenlose E-Tankstellen für Kunden und Mitarbeiter.
Thema
26.08.2020

Bereits zum vierten Mal in Folge ist Lidl Österreich Partner von Mutter Erde, einer Initiative des ORF und führenden Umweltschutzorganisationen Österreichs. Ziel des heurigen Schwerpunkts ist die ...

Handel
25.08.2020

Am 27.08.2020 eröffnet Lidl Österreich die neu gestalteten Filialen in der Ledergasse 17  in Fürstenfeld sowie in  der Bürgermeisterstraße 7 in Hallein und setzt dabei auf ein neues Filialkonzept ...

Handel
21.08.2020

Lidl Österreich unterstützt das SOS-Kinderdorf Steiermark mit Einkaufsgutscheinen im Wert von 1.000 Euro. Gesammelt wurden die Spenden mit Fotos der Lidl-Mitarbeiter und einer Wandertrophäe. ...

Werbung