Direkt zum Inhalt
#LETSCELEBRATE, die zweite Kollektion von Heidi Klum bei Lidl, bringt schon die Adventzeit zum Glänzen

Lidl: Zweite Kollektion von Heidi Klum im Advent

11.10.2017

Nach „Heidi & The City“ feiert am 4. Dezember 2017 „#LETSCELEBRATE“,  die zweite Kollektion von Heidi Klum und Lidl Premiere. Inspiriert von den baldigen Weihnachts- und Festtagen  verfügt die Kollektion über elegante Basics und Festtagsmode für alle Frauen,  zu Lidl-typischen Preisen.

Die Zusammenarbeit von Heidi Klum und Lidl geht in die nächste Runde. Nachdem sich „Heidi & The City“ auf modische Alltagstrends konzentrierte, dienten die Feiertage als Inspiration für die zweite Kollektion. Passend zur festlichen Jahreszeit präsentieren die Designerin und der Discounter am 4. Dezember „#LETSCELEBRATE“ – eine limitierte Kollektion, die elegante Mode für jeden erschwinglich macht. Ob für die Weihnachtsfeier mit den Kollegen, das entspannte Weihnachtsessen mit der Familie oder die Silvesterparty mit Freunden: um die 70 elegante Teile lassen sich für jeden Anlass kombinieren.  „Ich wollte Mode kreieren, die uns an den Festtagen glänzen lässt und dabei unkompliziert und elegant ist!“, so Heidi Klum

Modische Akzente in der Adventzeit

„Schon immer haben wir unseren Kunden zu Weihnachten etwas Besonderes geboten. Mit der #LETSCELEBRATE-Kollektion hält nun auch modisch ein neues Erlebnis Einzug in unsere Filialen“, erklärt Christian Schug, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich.   Bei der #LETSCELEBRATE-Kollektion treffen Samt und Seide auf Pailletten und Kunstpelz. Der Verkauf startet österreichweit am 4. Dezember 2017 in den über 220 heimischen Lidl-Filialen. Auf internationaler Ebene wird die Kollektion in 27 Ländern und den USA, somit in über 10.000 Lidl-Filialen, angeboten.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
25.03.2020

Von 30. März bis 4. April können alle Lidl-Kunden im Rahmen einer österreichweiten Sammelaktion bedürftige Menschen mit einer Spende unterstützen.

Handel
24.03.2020

Lidl Österreich verzichtet ab sofort auf den Import von Obst und Gemüse per Flugzeug.

Eine gute Idee: Die arbeitenden Menschen sind zwischen 8 und 9 Uhr überwiegend auf dem Weg in oder schon in der Arbeit - und alle anderen gehen halt später. So blieben die älteren und gesundheitlich angeschlagenen Kunden unter sich.
Handel
17.03.2020

Von Rewe kam der Vorschlag, auch Lidl Österreich unterstützt ihn: Die Zeit von 8 bis 9 Uhr morgens für ältere Personen freizuhalten. Jüngere Kunden werden gebeten, in diesem Zeitraum bewusst auf ...

Die Lidl-Spende von 12.000 Euro kommt der Kinder- und Jugendhilfsorganisation "Zebra" zugute.
Handel
11.03.2020

Lidl Österreich unterstützt über „Licht ins Dunkel“ das Beratungs- und Therapiezentrum „Zebra“ in Graz mit 12.000 Euro. Das Geld fließt in die psychologische Betreuung von geflüchteten und ...

v.l.: Gerald Bischof, Bezirksvorsteher Wien/Liesing, Ronny Bauer, Geschäftsführer Lidl Österreich, Elisabeth Lehninger und Karin Wertneg, beide Le+O Lebensmittel und Orientierung, Caritas Wien.
Handel
20.02.2020

Die neue Lidl-Filiale in Wien, Breitenfurterstraße 345, wurde heute zur Freude der Kunden und der motivierten Mitarbeiter eröffnet. An der offiziellen Eröffnungsfeier nahmen auch Bezirksvorsterher ...

Werbung