Direkt zum Inhalt
Thomas Klein, Michaela Klein und Alexander Ruthner

Liliputbahn dudelt durch den Prater

19.05.2016

Gleich zwei Originale feiern den 250. Geburtstag des Wiener Praters. Denn die allseits bekannte und beliebte Liliputbahn im Prater präsentiert sich ab sofort im Almdudler-Look.

Die Liliputbahn gehört zum Prater, wie der Almdudler zu Österreich. Wenn ein Original wie der Wiener Prater Geburtstag feiert, dann darf Österreichs Nationalgetränk keinesfalls fehlen. Immerhin ist Almdudler-Boss Thomas Klein seit Kindertagen bekennender Liliputbahn-Fan. „Ich freue mich und bin stolz, dass die Liliputbahn in den kommenden Jahren im Almdudler Design durch den Wiener Prater fahren wird. Originale wie diese gehören gefeiert“, erklärt Klein. Gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Liliputbahn, Alexander Ruthner wurde die neue Garnitur nun feierlich getauft und offiziell in ihre Dienste gestellt. „Unsere 20-minütige Liliputbahnfahrt bekommt jetzt noch mehr Erfrischung durch Almdudler. Wir freuen uns, dass wir im Jubiläumsjahr unsere Gäste und Fans überraschen können. Wer mit uns fährt, der erlebt Wien von einer ganz besonderen Seite“, so Ruthner.

Zur Feier des Tages gibt es am Samstag 21. Mai von 10.00 – 18.00 Uhr für alle Fahrgäste der Liliputbahn das Almdudler Glücksrad, bei dem es tolle Almdudler Preise zu gewinnen gibt. Außerdem dürfen sich alle Gäste – solange der Vorrat reicht – über einen erfrischenden Almdudler freuen und ein Foto zum Andenken vor der Trachtenpärchen-Fotokulisse machen. Zusätzlich wird Max der Liliputbahnbär in der Zeit von 10.00 – 18.00 Uhr im Almdudler-Zug unterwegs sein und für besonders viel Spaß am Zug sorgen.

Werbung

Weiterführende Themen

Reinhard Korner übernimmt bei Almdudler die Führung der neu geschaffenen Abteilung "Verkauf Österreich" und damit die Verkaufsleitung sowohl für die Gastronomie als auch den Handel
Karriere
04.08.2016

Seit Juli 2016 bündelt Almdudler seine Stärken in einer spartenübergreifenden nationalen Verkaufsabteilung. Die Verkaufsleitung Österreich hat Reinhard Korner übernommen.

Markenartikel
19.07.2016

Rechtzeitig zum Start der Outdoor-Saison präsentiert sich Almdudler ab sofort in der schlanken 0,33-l-Dose, die sich bestens zum Mitnehmen ins Schwimmbad oder auf den Berg eignet.

Ab sofort verantwortet Hanna Mohr das Brandmanagement bei Almdudler.
Personalia
28.09.2015

Hanna Mohr, die seit 2014 zum Marketing-Team von Almdudler gehört, avanciert zur Brandmanagerin und berichtet ab sofort an Marketingleiter Claus Hofmann-Credner.

Gerhard Schilling, Geschäftsführer Almdudler.
Marketing & Unternehmen
04.08.2015

In Deutschland werden die beiden österreichischen Familienunternehmen Almdudler und Pfanner ab 2016 gemeinsame Wege gehen. Almdudler übergibt den Vertrieb für den deutschen Lebensmittelhandel ...

Gerhard Schilling, Geschäftsführer Almdudler.
Aktuell
03.08.2015

In Deutschland werden die beiden österreichischen Familienunternehmen Almdudler und Pfanner ab 2016 gemeinsame Wege gehen. Almdudler übergibt den Vertrieb für den deutschen Lebensmittelhandel ...

Werbung