Direkt zum Inhalt

L’Oréal Paris | Miss Baby Roll by Mega Volume

26.04.2017

L’Oréal Paris erweitert sein Sortiment, um die Miss Baby Roll by Mega Volume Mascara. 

Weil die Mascara erstmals einen Curl-Effekt hat, ist sie wie ein Lockenstab für die Wimpern. Die spezielle borstenähnliche Elastomeren-Bürste ist in sich gedreht, rollt deswegen auch die feinsten Härchen vom Ansatz her auf und sorgt so für einen vollen Wimpernkranz. Ebenso sorgt die Quick-Volumenformel, in wenigen Sekunden, für Volumen und Schwung, die den ganzen Tag anhalten. Die Miss Baby Roll und auch eine wasserfeste Variante von ihr, sind ab Mitte Mai 2017 in Drogerie- und Verbrauchermärkten erhältlich.

Werbung

Weiterführende Themen

Markenartikel
14.08.2017

Die neue essie Kollektion präsentiert drei limitierte Nagellacke passend zum anstehenden Oktoberfest.

Handelsmarken
14.08.2017

Damit die perfekte Maniküre zu Hause gelingt, präsentiert Bipa jetzt nicht nur Must-Haves sondern auch neue Produkte für gepflegte und gesunde Nägel. 

Markenartikel
09.08.2017

Garnier bietet zwei neue Linien mit dem natürlichen Inhaltsstoff Kokosnuss an.

Die Ausgaben der Österreicher für Kosmetikprodukte lag 2016 bei 1,6 Milliarden Euro
Thema
08.06.2017

Im Jahr 2016 gaben die Österreicher rund 1,6 Milliarden Euro für Haut- und Körperpflegeprodukte aus. Quer durch die meisten Produktsegmente gab es ein moderates Wachstum. Diese Entwicklung soll ...

Markenartikel
26.05.2017

Maybelline New York erweitert die Color Sensational Range um den neuen Vivid Hot Lacquer der satte und volle Farben im Lack-Look verspricht.

Werbung