Direkt zum Inhalt

McCain

15.04.2005

Mag. Helga Hofmeister, Geschäftsführerin des Tiefkühlspezialisten McCain in Österreich, fungiert seit kurzem als "Director of Central Europe". Damit übernahm die Managerin die Leitung der McCain-Landesorganisationen in Tschechien, der Slowakei und Ungarn. Insgesamt steht sie nun einem Team von 40 Mitarbeitern vor.

Die geborene Weinviertlerin, Jahrgang 1961, absolvierte nach der Geburt ihrer beiden Kinder die Wirtschaftsuniversität Wien, war danach bei der Drogeriekette Bipa im Einkauf tätig. In der Folge wechselte sie zum Nestlé-Konzern, wo sie im Rahmen des Category Managements für Key Accounts im Einzelhandel zuständig war. 1997 begann sie für das kanadische Familienimperium McCain, das Österreich-Geschäft von Null weg aufzubauen. Heute ist McCain Österreich mit zehn Mitarbeitern Marktführer bei Tiefkühl-Pommes - sowohl im Einzelhandel als auch in der Gastronomie.

Dass Hofmeister innerhalb kürzester Zeit die Marke McCain in Österreich zum Erfolg führte, prädestinierte sie dazu, nun auch die Leitung dreier weiterer Märkte zu übernehmen. Österreich, Tschechien, Ungarn und die Slowakei zählen im weltweit agierenden McCain-Konzern zu den kleineren Märkten. Umso wichtiger sei es, so Hofmeister, durch intensive Zusammenarbeit die Kräfte zu bündeln. Gleichzeitig freut sich Hofmeister, die vor kurzem die Executive MBA-Ausbildung abschloss, dass durch ihre Bestellung zum "Director of Central Europe" auch der österreichische Standort innerhalb des Konzerns aufgewertet wurde.

McCain zählt weltweit zu den führenden Anbietern von Tiefkühl-Convenience-Produkten aus Kartoffeln. Jedes dritte, weltweit verzehrte Pommes Frites kommt aus dem Haus McCain, einem kanadischen Familienunternehmen. In Österreich begann der Siegeszug von McCain mit der Einführung der sogenannten "Backofen-Pommes", womit McCain den Markt revolutionierte.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
17.09.2018

denn’s Biomarkt ist mit einer ersten Filiale nun auch im Burgenland vertreten. Damit wächst die Bio-Laden-Familie auf insgesamt 28 Märkte.

Handel
17.09.2018

Metro stellt seine kriselnde Supermarktkette Real zum Verkauf um sich künftig auf den Großhandel zu konzentrieren. Weil Real nur im Komplettpaket abgegeben werden soll könnte das Kartellamt ...

Feierliche Eröffnung der neuen Markthalle in Gmünd
Handel
17.09.2018

Nach 5-monatiger Umbauphase eröffnete Eurogast Pilz & Kiennast am 10.09. 2018 die Gmünder Markthalle. Der Standort des Gastronomiegroßhändlerns ist der zweite C+C Markt mit neuem Konzept.

(v.l.n.r.): Edelbert Schmelzer (BILLA Vertriebsmanager), Manfred Pitters (BILLA Vertriebsmanager) mit den neu gestarteten BILLA Lehrlingen
Handel
12.09.2018

Der Handel weiß die nächste Generation zu schätzen. Sowohl bei Billa, als auch bei Hofer werden die neuen Lehrlinge mit einer Willkommensveranstaltung im Unternehmen begrüßt. Zusätzlich gibt es ...

Madlberger
12.09.2018

Vordergründig wird in diesem Herbst über Digitalisierungs-Hype, Immobiliencoups, Arbeitskampf, Lebensmittel-Herkunft und Migrationsprobleme gestritten. Die größte aktuelle Baustelle im ...

Werbung