Direkt zum Inhalt

Mehrwegsystem „6er Roller“ ausgezeichnet

06.12.2005

Der innovative "6er-Roller" - er kommt bei Zipfer und Gösser zum Einsatz - wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit beim 49. Österreichischen Verpackungswettbewerb zu einer der "vorbildlichen Verpackungslösungen 2005" gekürt.

Linz, 2. Dezember 2005. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit zeichnet alljährlich zukunftsweisende, innovative Leistungen in Bereichen von aktueller wirtschaftspolitischer Bedeutung aus. Die Entscheidung erfolgte von einer unabhängigen Jury aus Fachleuten der Sparten Verpackungshersteller, - verwender, -gestalter, Verkehrsträger, Handel und Konsumentenschutz.

Der "6er-Roller" wurde von der Jury Transport- und Konsumverpackung mit dem Prädikat "Vorbildliche Verpackungslösung 2005" ausgezeichnet.

Der innovative "6er Roller" besteht aus einem stabilen Trolley aus Metall mit leichtgängigen Rädern, auf den massive Kunststofftrays mit je sechs 6er Trägern gestapelt werden. Mit diesem System können große Gebindemengen leicht und flexibel transportiert und platziert werden. Aufwändiges Umschlichten im Handel ist nicht mehr notwendig. Das System ist ideal für jede Art der Platzierung und Lagerung, auch in der Kühlzone - und dabei Platz sparend. Neben dem guten Zugriff auf die 6er Träger ermöglicht der "6er Roller" freie Sicht auf das Produkt und eine attraktive Produktpräsentation. Beim Leergut wird nicht nur die Manipulation wesentlich vereinfacht, sondern auch eine Platzersparnis von rund 80% erzielt.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Zufrieden mit dem Ergebnis: Die beiden dm-Geschäftsführer Petra Gruber und Harald Bauer
Handel
22.10.2018

Die Drogeriekette dm hat im Geschäftsjahr 2017/2018 den Umsatz im Teilkonzern Österreich/CEE um acht Prozent gesteigert, in Österreich liegt das Umsatzplus bei gut zwei Prozent. Das Besondere ...

Karriere
22.10.2018

Im niederösterreichischen Traditionsbetrieb Farm Gold steht seit März Karin Reindl an der Spitze. Bisher wurde das Unternehmen als Familienbetrieb geführt und stand wegen mangelnder ...

Thema
22.10.2018

Wo kauft der Kunde der Zukunft seine Lebensmittel und Produkte des täglichen Bedarfs ein? Die aktuelle Studie der der globalen Strategie- und Marketingberatung Simon-Kucher & Partners versucht ...

Thema
22.10.2018

Die neue Kampagne der WKO-Sparte Handel soll die Vielfalt an Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten im Handel zeigen. Die Zielgruppen der Initiative sind Jugendliche, Eltern und Entscheider ...

International
22.10.2018

Vom 19. bis 21. Februar 2019 findet die Handels-Fachmesse EuroCIS in Düsseldorf statt. Gezeigt werden die aktuellsten Trends sowie Konzepte für den Handel von morgen.

Werbung