Direkt zum Inhalt

Metro und Bawag P.S.K vereinbaren Partnerschaft im Retailgeschäft

22.10.2018

Durch Zusammenarbeit des Händlers Metro und der Bawag, wird die Bank ein Finanzpartner für Metro-Kunden.

Metro Cash & Carry Österreich und Bawag P.S.K. haben eine strategische Kooperation vereinbart: Im Fokus der langfristig ausgerichteten Projekts bietet die Bank speziell für Metro-Kunden ausgerichtete Girokontoprodukte und Kreditkarten für Selbstständige, Freiberufler sowie Klein und Mittelbetriebe zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs. Die Besitzer dieser Konten und Kreditkarten sollen für Einkäufe bei dem Großhändler mit gezielten Vorteilen erhalten. 2019 soll die gemeinsame Initiative der Unternehmen auch auf Finanzierungsprodukte ausgedehnt werden. „Nun gehen wir einen Schritt weiter und bauen unsere Ecosystem-Strategie mit den BAWAG P.S.K. Businesslösungen österreichweit aus. Für unsere Kunden werden wir sukzessive zum integrativen Lösungsanbieter“, erklärt Arno Wohlfahrter, CEO von Metro Cash & Carry Österreich das Ziel des Konzerns.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Von jeder verkauften Packung gehen 25 Cent an SOS-Kinderdorf. Im Aktionszeitraum kommen so mindestens 25.000 Euro zusammen.
Kurzmeldungen
25.05.2018

Für wenige Wochen bietet der Diskonter im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt 2020“ eine Sonderedition der „My Love“ Baby-Pflegetücher an, 25 Cent pro verkaufter Packung gehen an SOS- ...

(v.l.n.r.): Amra Bergman (Bühnenbildnerin), Gery Keszler (Life Ball), Gerhard Schilling (Almdudler)
Industrie
23.05.2018

Almdudler wird erneut Partner des Life Balls. Durch die Zusammenarbeit will der österreichische Betrieb Bewusstsein für die Problematik von Aids und HIV schaffen.

Handelsmarken
09.05.2018

Bipa hat sich einen besonderen Partner für eine Muttertagskooperation gesucht.

Christa Laimer (UNICEF) und Alfred Hudler (Vöslauer) kooperieren für die Trinkwasserversorgung in Syrien
Industrie
05.04.2018

Seit Jahresbeginn ist Vöslauer offizieller Kooperationspartner von UNICEF Österreich. Zusammen wollen sie die Trinkwasserversorgung im Kriegsgebiet Syrien wieder aufbauen.

Handel
29.03.2018

Im Rahmen einer Kooperation mit dem Start-Up MyAcker stellt Merkur seinen Kundinnen und Kunden 50 Gartenflächen zum individuellen Bewirtschaften zur Verfügung. 

Werbung