Direkt zum Inhalt
Der das Leben in Italien genießt: Kevin Costner genießt für Rio Mare an der Amalfiküste das italienische Lebensgefühl

Mit Kevin Costner am Strand

12.05.2014

Hollywood-Star Kevin Costner ist ab sofort das neue Testimonial der Thunfisch-Marke Rio Mare. Kevin Costner, der selbst Italien und das italienische Essen liebt, vermittelt im neuen TV-Auftritt italienisches Lebensgefühl und mediterranes Flair.

Kevin Costner, zweifacher Oscar Preisträger und weltweit bekannt für seine Darstellungen in Filmen wie „Der mit dem Wolf tanzt“ oder „Waterworld“, ist ab sofort das neue Gesicht des Rio Mare TV-Auftritts. Über die Sommermonate hinweg wird der Spot im österreichischen Fernsehen zu sehen sein. Rio Mare steht für echten italienischen Geschmack. Um dieses italienische Flair auch in den TV-Spots wiederzugeben, wurde eine der schönsten Landschaften Italiens ausgewählt: die Amalfiküste. Die Schönheit der Küste und das klare Wasser stellen die perfekte Kulisse für die italienische Welt von Rio Mare dar. Kevin Costner spielt in dem Spot sich selbst: eine berühmte Persönlichkeit, die aus dem turbulenten Hollywood in einen ruhigen, idyllischen Ort an der italienischen Amalfiküste zieht. Dort genießt er das Leben, lebt seine Liebe zum Meer und zu gutem Essen gemeinsam mit Familie und Freunden.

Engagement für ein intaktes, maritimes Ökosystem

„Niemand anderer als Kevin Costner ist besser dafür geeignet, unsere Produkte zu präsentieren. Er liebt Italien und das köstliche, italienische Essen. Er ist mehr als ein Star, er ist ein Mann, dem Natur und Umwelt am Herzen liegen und daher das perfekte Testimonial für Rio Mare“, freut sich Jörg Grossauer, Country Manager von Bolton Austria. „Der Schutz des maritimen Ökosystems und soziale Verantwortung sind für Rio Mare ein sehr wichtiges Anliegen. Seit Jahren arbeiten wir hart daran, das maritime Ökosystem zu schützen und den Thunfischbestand für weitere Generationen zu sichern. Wir setzen uns für die Reduktion von illegalem Fischfang ein und bemühen uns um nachhaltige Fangmethoden.“ Auch Kevin Costner engagiert sich für den Umweltschutz. Besonders am Herzen liegt ihm ein intaktes, maritimes Ökosystem: „Als ich jung war, habe ich auf Fischerbooten gearbeitet um mein Studium zu finanzieren. In den letzten 20 Jahren habe ich mich intensiv für den Schutz eines intakten maritimen Ökosystems engagiert“, so Costner. Die neuen Rio Mare Spots, produziert von Young & Rubicam, sind von Mai bis September 2014 im österreichischen TV zu sehen. Luca Maniero, der bekannte italienische Regisseur („Willkommen im Süden“ – „Benvenuti al Sud") führte Regie.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Industrie
28.09.2020

Nach fast 20 Jahren wurde das schon etwas in die Jahre gekommene Design zeitgemäß überarbeitet und präsentiert sich mit klar strukturiertem Logo.

Markenartikel
28.09.2020

Ganz im Einklang mit der Nachhaltigkeitsstrategie von Nutricia Milupa wird ab Oktober ein Teil des Aptamil Portfolios in Bio-Qualität angeboten. Damit geht Nutricia Milupa auf den Wunsch ...

Die Wiener Tafel, mit 21 Jahren die älteste heimische Tafelorganisation, fungiert als Schnittstelle zwischen Lebensmittelspenden und bedürftigen Menschen. Darüber hinaus will man die unnötige Entsorgung genießbarer Lebensmittel in Privathaushalten durch Informationen und mehr Vertrauen in die eigenen Sinne bekämpfen.
Thema
28.09.2020

Am 29. September ist der 1. International Day of Awareness of Food Loss and Waste, den die UN ins Leben gerufen hat. Damit macht die UN verstärkt auf das Problem der Lebensmittelverschwendung ...

Das Land Oberösterreich und Spar setzen ein starkes Zeichen für ein „GewaltFREIES Leben“: Jakob Leitner, Geschäftsführer der Spar-Zentrale Marchtrenk, Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer (Mitte), sowie Natascha Wimberger (l.), Marktleitung im Eurospar Passage City Center, und ihre Stellvertretung Rebecca Reischl (r.).
Thema
28.09.2020

„GewaltFREIES Leben – auch für Sie!“. So heißt die neue Informationskampagne des Landes Oberösterreich gemeinsam mit der Spar-Zentrale Marchtrenk. In über 250 Spar- und Eurospar-Märkten werden ...

Hofer-CEO Horst Leitner und Ventocom-Geschäftsführer Michael Krammer dürfen sich über die erste Million Kunden für ihre Marke HoT freuen.
Handel
25.09.2020

Seit mehr als fünf Jahren begeistert die Hofer Mobilfunk-Exklusivmarke HoT mit maßgeschneiderten Angeboten sowie dem Versprechen, niemals teurer, sondern nur günstiger oder besser zu werden und ...

Werbung