Direkt zum Inhalt

Mondelez | Suchard Suprême

14.02.2018

2018 präsentiert der Schokoladenspezialist nicht nur eine neue Produktlinie, sondern auch einen neuen Markenauftritt.

Neu im Sortiment der der Traditionsmarke sind die Suchard Suprême-Schokoladen. Die Produkte verbinden die dunkle Schokolade mit Haselnüssen. Drei verschiedene Sorten sind ab sofort im Handel erhältlich: Himbeer (100g), Sesam (101,6g) und Mandel (103g). Nicht nur Suchard Suprême hat ein frisch konzipiertes Verpackungsdesign. Auch die Linien Suchard Sensations (100g) und Suchard Finessa (130g/150g) zeigen sich in neuem Gewand. Neuerungen gibt es auch im Pralinen-Sortiment, seit Jänner ist die Pralinenmischung Suchard Süße Variation in der 199 g-Packung im Handel erhältlich, weitere Pralinenkreationen sind für nächstes Halbjahr zu erwarten. Unterstützt wird der neue Markenauftritt wird durch eine TV- und Online-Kampagne ab dem Frühjahr, sowie durch eine aufmerksamkeitsstarke OOHBewerbung. Am POS gibt es Displays und Verkostungsaktionen.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Markenartikel
05.02.2018

Liebhaber von dunkler Schokolade finden bei Lindt heuer fruchtig-intensiven Produktneuheiten.

Markenartikel
05.02.2018

Ritter Sport sorgt jetzt mit ganz speziellen Sorten für schokoladige Frühlingsgefühle.

Markenartikel
05.02.2018

Neu in der Milka Schokoriegel Familie: Der Milka & Peanut Caramel-Riegel

Vielleicht trennt sich Nestlé vom US-Süßwarengeschäft - US-Schokokonzern Hershey ist interessiert, andere auch
Handel
16.10.2017

Der US-Schokoladenkonzern Hershey liebäugelt mit dem US-Süßwarengeschäft von Nestlé. Der Wert wird auf 2 bis 2,5 Mrd. US-Dollar (2,12 Mrd. Euro) geschätzt. Der Schweizer Multi prüft die Optionen ...

Markenartikel
06.09.2017

Bei Schokoladenspezialist Ritter Sport gibt es neues aus der Nuss-Klasse: Ritter Sport Weiße Mandel.

Werbung