Direkt zum Inhalt
Unternehmenssprecherin Ingrid Heinz übergibt den Spendenerlös an Klaus Springer (Leiter Elisabethinum) und Marianne Hengl (RollOn Austria)

MPreis: 40.000 Euro für das Elisabethinum

18.04.2017

Die Tiroler Supermarktkette MPreis unterstützt heuer das Elisabethinum in Axams mit 40.000 Euro, die durch den Verkauf der „Elisabethinum-Sackerln“ sowie die erfolgreiche "Ein Like für einen guten Zweck" Socialmedia-Aktion auf der MPreis Facebook-Seite zustande kamen.

Gemeinsam lässt sich viel bewegen: Das hat MPreis zusammen mit seinen Kunden erneut bewiesen. Insgesamt kamen durch den Verkauf von „Elisabehinum-Sackerln“ bzw. den Kauf dieser Sackerln durch die MPreis-Kunden und die MPreis-Socialmedia-Aktion „Ein Like für einen guten Zweck“ 40.000 Euro zusammen, die vor kurzem dem Elisabethinum übergeben wurde. Die Spende kommt unmittelbar Kindern zugute, die auch in der Schule umfassende Unterstützung und medizinisch-pflegerische Betreuung brauchen. 

In die „Kribeskrabes-Klasse“ gehen sieben Kinder mit sehr hohem Unterstützungsbedarf. So brauchen beispielsweise Christina, Samira, Marie und Darian stets stets eine professionell ausgebildete Mitarbeiterin in ihrer Nähe. Eine Krankenschwester ist Teil des Kribeskrabes-Teams. Sie überwacht zu Beispiel Maries Ernährung über die Nasensonde und kann Darian bei Bedarf Sauerstoff verabreichen. "Wir bedanken uns, bei den vielen MPreis-Kunden die in den letzten Wochen durch den Kauf eines „Elisabethinum-Sackerls“ zu diesem großartigen Erfolg beigetragen haben“, betonen alle Projektbeteiligten. „Zusätzlich hat eine große Zahl an MPreis Facebook-Fans mit ihrem Like den Spendenbetrag gesteigert.", ergänzt Ingrid Heinz, Unternehmenssprecherin von MPreis. 

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Abstandsmarkierungen wie hier bei MPreis erinnern die Konsumenten an die Einhaltung des Mindestabstands von einem Meter.
Thema
19.03.2020

Der Handel schaltet rasch in den neuen "Corona-Modus": Das Personal hat neue Dienstpläne, ältere Arbeitnehmer werden von Kassen abgezogen, die wiederum mit Plexiglas verkleidet werden. Nun wird ...

Handel
14.02.2020

Pflanzendrinks aus Soja, Hafer & Co. liegen absolut im Trend. Kein Wunder, sind sie doch häufig deutlich umweltfreundlicher als Drinks aus tierischer Milch – regionale Herstellung und ...

Handel
10.02.2020

Ein Tiroler Familienunternehmen macht’s vor: Nachhaltigkeit und gute Geschäfte vertragen sich. Bei MPreis gehört der Beitrag zu einer besseren Zukunft einfach dazu.

Industrie
08.01.2020

Niemetz Schwedenbomben spenden 8.000 Euro an den Verein RollOn, der sich seit über 30 Jahren für die Anliegen behinderter Menschen einsetzt. Als Unterstützer für das Projekt konnte Sportlegende ...

Industrie
09.12.2019

Zum vierten Mal startet die Heidi Chocolat AG Niemetz Schwedenbomben Niederlassung Österreich ihre Charity-Aktion zu Gunsten des Vereins „RollOn Austria – Wir sind behindert“, der sich für ...

Werbung