Direkt zum Inhalt
Mit Eukalyptus- oder Mandelduft sowie ganz ohne Duftstoffe sind die drei neuen Spülmittelvarianten erhältlich.

Nachhaltiges Spülmittel "für die Zukunft now" von Colgate-Palmolive

23.04.2020

Konsumenten können sich jetzt auf die innovative Produktserie “für die Zukunft now.” von Colgate-Palmolive freuen. Das neue Spülmittel verfügt über eine biologisch abbaubare Formel und auch die Verpackung lässt sich vollständig wiederverwerten. Die neue Serie gibt es in drei unterschiedlichen Sorten.

Ob frischer Eukalyptus, Mandel oder ganz ohne Duftstoffe – mit diesen drei Sorten beweist “für die Zukunft now.”, dass nachhaltiges Spülmittel alles andere als langweilig ist. Mit lockeren Sprüchen und trendigem Design macht die Verpackung Lust auf das Produkt und sorgt für gute Laune in der Küche. 

Sanft zur Umwelt und zur Haut

Das innovative Spülmittel “für die Zukunft now.” basiert auf einer biologisch abbaubaren Formel und ist sanft zur Haut. Darüber hinaus ist es frei von Farbstoffen und frei von Mikroplastik*. Die pflanzlichen Bestandteile des veganen** Handspülmittels wirken auch bei starken Verschmutzungen. Aber nicht nur der Inhalt des Produkts punktet – auch die Verpackung überzeugt: Die Flasche besteht zu 100 Prozent aus recyceltem Kunststoff und ist komplett wiederverwendbar – nur das bedruckte Etikett sollte vorher entfernt und separat im Hausmüll entsorgt werden.

*Nach der Definition der ECHA

**frei von tierischen Inhaltsstoffen

Für eine jüngere Zielgruppe

“für die Zukunft now.” steht für Nachhaltigkeit, ist aber auch ein Lifestyle-Produkt. Es richtet sich insbesondere an die Zielgruppe der Millennials und generiert mit seinem außergewöhnlichen Design Aufmerksamkeit. Moderne und unterhaltsame Sprüche auf der Rückseite der Verpackung setzen zum einen das Thema Nachhaltigkeit in den Fokus und fordern gleichzeitig auf lockere Weise Konsumenten zum Recyceln auf. „Mit dieser Weiterentwicklung unterstützen wir Verbraucher auf ihrem Weg zu einem nachhaltigeren Alltag und kommen unserem Ziel, auf 100 Prozent wiederverwendbare Verpackungen umzustellen, wieder einen Schritt näher“, so Stefanie Macher, Retail Shopper Marketing Managerin Home Care, von Colgate-Palmolive.

Weniger Müll von Anfang an

Mit der neuen Produktreihe “für die Zukunft now.” weist Colgate-Palmolive einmal mehr darauf hin, wie wichtig dem Unternehmen der Umweltschutz ist. So lässt der Hersteller das Spülmittel in einer „Zero Waste Factory“ fertigen. Hier werden alle Produktionsschritte auf ein Minimum an Abfallentstehung reduziert und auch die Mitarbeiter werden eingebunden: Sie sammeln organische Abfälle aus der Kantine und kompostieren sie.

Im Kampf gegen den Klimawandel übernimmt Colgate-Palmolive Verantwortung und verringert aktiv Abfall, Energieverbrauch und Treibhausgasemissionen. Außerdem verpflichtet sich das Unternehmen, Kunststoffverpackungen zu verwenden, die zu 25 Prozent aus recycelten Materialien bestehen und bis zum Jahr 2025 komplett auf 100 Prozent wiederverwertbare Verpackungen umzustellen.

Flächendeckende digitale Kommunikation

Eine umfassende Marketing-Kampagne erzeugt Aufmerksamkeit für die Einführung der neuen Marke “für die Zukunft now”. Neben klassischer PR-Arbeit findet die Aktivierung vor allem über digitale Kanäle, wie Instagram (@fuerdiezukunftnow) und eine Microsite (www.fürdiezukunftnow.at), statt.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Markenartikel
20.05.2020

Pünktlich zur Wiedereröffnung der Gastronomie bringt Kattus-Borco die neue Edition des „Sloeberry Blue Gin“ von Reisetbauer in Restaurants und Bars sowie in den ausgewählten Handel.

Markenartikel
19.05.2020

Hofer Telekom bringt die neue Generation der WLAN-Router an den Start. Der superschnelle HoT WLAN-Router CAT 6 ist ab 28. Mai in allen Hofer Filialen erhältlich und sorgt in Kombination mit dem ...

dm drogerie markt bietet in seinem Sortiment ab sofort günstige Textilmasken für den Mund-Nasen-Schutz an, u.a. von der österreichischen Marke doppler
Handel
19.05.2020

dm drogerie markt bietet in seinem Sortiment ab sofort günstige Textilmasken für den Mund-Nasen-Schutz an. Damit soll eine nachhaltigere Mehrweg-Lösung zu den ausgegebenen Einwegmasken geboten ...

Das kleine Gerät filtert bis zu 618 Kubikmeter Luft pro Stunde.
Markenartikel
13.05.2020

Juckreiz, gerötete Augen und eine laufende Nase: Allergiker kennen diese Symptome nur zu gut. Gerade jetzt zählen sie besonders zu den Leidgeplagten, denn Pollen haben momentan Hochsaison. ...

Markenartikel
30.04.2020

Das Waldquelle Sortiment vergrößert sich ab Juni 2020 um ein erfrischendes Getränk in der Geschmacksrichtung Zitrus-Mix.

Werbung