Direkt zum Inhalt

Natürlich „Wertvolles Wasser“

05.03.2018

Eine Reise von der Ursprungsquelle bis zum Konsumenten präsentiert die neue Multi-Channel-Kampagne von Vöslauer. Mit dem Titel „Wertvolles Wasser“ sollen die Vorzüge von Mineralwasser aufgezeigt werden.

Vöslauer Mineralwasser hat seit vielen Jahren einen Marktanteil von mehr als 40 Prozent in Österreichs Handel und ist das führende Mineralwasser in Österreichs Top-Gastronomie. Diese Erfolgsfaktoren zeigt die neue Werbe-Kampagne des österreichischen Familienbetriebs. Neben den wirtschaftlichen und qualitativen Vorteilen der Marke, soll mit den neuen Kommunikationsmaßnahmen auch das Wissen über „natürliches Mineralwasser“ vermittelt werden. Zum Beispiel wissen vermutlich Wenige, dass es tatsächlich kein natürlicheres Lebensmittel gibt, als Mineralwasser. Denn natürliches Mineralwasser darf, im Gegensatz zu Leitungswasser, nicht behandelt werden. Im Rahmen der Multi-Channel-Kommunikation wird mit unterschiedlichen visuellen Mitteln gearbeitet werden: Ab sofort ist die Microsite www.wertvolleswasser.com online. Von März bis September 2018 werden verschiedene Videos auf Youtube gezeigt, unterstützt durch Kampagnen auf Facebook und Twitter. Zusätzlich erhalten Zuschauer auch einen Blick hinter die Kulissen des Familienunternehmens.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Industrie
09.05.2018

Bereits seit 2010 arbeitet Coca-Cola HBC Österreich daran Verpackungsmaterial zu reduzieren. Die neue Römerquelle PET-Flasche zeigt, dass sich die Bemühungen lohnen. 

Vöslauer hat auch 2017 seine Marktführerschaft weiter ausgebaut
Industrie
07.05.2018

Der niederösterreichische Mineralwasserhersteller legte 2017 sowohl beim Umsatz als auch beim Absatz zu. Unterm Strich ergab das einen stabilen Jahresüberschuss. Der Marktanteil konnte damit auf ...

Markenartikel
25.04.2018

Vöslauer Balance löscht mit einer neuen Geschmackskombination wieder den Durst der Zeit.

Markenartikel
11.04.2018

Die superprickelnde Vöslauer-Variante gibt es jetzt auch für unterwegs.

Christa Laimer (UNICEF) und Alfred Hudler (Vöslauer) kooperieren für die Trinkwasserversorgung in Syrien
Industrie
05.04.2018

Seit Jahresbeginn ist Vöslauer offizieller Kooperationspartner von UNICEF Österreich. Zusammen wollen sie die Trinkwasserversorgung im Kriegsgebiet Syrien wieder aufbauen.

Werbung