Direkt zum Inhalt
Familie Leitner vom Kastnerhof in Anif bei Salzburg setzt ausschließlich auf glückliche Hühner. Die hochwertigen Bio-Eier gibt es bei Spar.

Neu bei Spar: frische Bio-Eier vom Kastnerhof

12.08.2019

Mit viel Liebe und Leidenschaft betreiben Nicole und Bernhard Leitner in Anif bei Salzburg eine Bio-Landwirtschaft. Insgesamt 38 Hektar Grünland und Acker werden von der Familie bewirtschaftet. Zusätzlich zum Mutterkuhbetrieb wurde die Produktion um einen mobilen Hühnerstall erweitert. Bis vor kurzem wurden die Bio-Eier ausschließlich ab Hof verkauft. Jetzt gibt es sie auch bei Spar.

Gemeinsam mit ihren Kindern Marie, Theresa, Simon und Lukas leben Nicole und Bernhard Leitner am Kastnerhof in Anif und betreiben dort eine kleine Landwirtschaft. 2003 wurde auf Biobetrieb umgestellt. Seit 2012 gibt es – zusätzlich zum Mutterkuhbetrieb – auch Hühner am Hof. Die Bio-Eier wurden zunächst vor allem über den Selbstbedienungskühlschrank direkt vermarktet. Jetzt gibt es sie auch bei den Spar-Supermärkten in der Region.

Bio-Eier sind gefragt

„Die Nachfrage war von Beginn an sehr groß“, erinnern sich die Bio-Bauern. Tatsache ist: Der Bio-Markt für Eier ist in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen. Gemessen am Bio-Anteil verschiedener Frischeprodukte liegen Bio-Eier an der Spitze. Bernhard Leitner: „Gerade für kleinere Betriebe bieten sich durch die Direktvermarktung und Belieferung von regionalen Abnehmern neue Entwicklungsmöglichkeiten.“

Mit Hilfe eines mobilen Hühnerstalls wurde die Produktion heuer auf 600 Hühner erweitert. Die Bio-Legehennen picken und scharren dabei auf den umliegenden Wiesen des Kastnerhofs. Nach der Futtersuche entspannen sie bei einem Sand- und Sonnenbad. Bis zu 530 Eier werden pro Tag von den Hühnern gelegt. Mitunter helfen die Kinder beim Einsammeln. Das kann dann schon mal bis zu einer Stunde dauern.

Spar setzt auf Regionalität

Bis vor kurzem wurden die Eier ausschließlich ab Hof verkauft. Jetzt sind die hochwertigen Bio-Eier vom Kastnerhof auch in ausgewählten Spar-Supermärkten der Region erhältlich. „Wir bei Spar setzen auf die Qualitätsproduzenten in den Regionen. Der Biohof der Familie Leitner ist ein absoluter Vorzeigebetrieb und toller Partner“, erklärt Dr. Christof Rissbacher, Geschäftsführer von Spar Salzburg und Tirol.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Spar-Markleiter Marco Wilhelmer (Mitte) und sein bewährtes Team sind um die Kundinnen und Kunden im neuen Spar-Supermarkt in Lermoos bemüht.
Handel
17.12.2019

Nach der Neueröffnung in Elbigenalp wurde kürzlich ein weiterer Spar-Supermarkt im Tiroler Außerfern eröffnet. Frisch und modern präsentiert sich der Spar-Supermarkt in Lermoos nach dem kompletten ...

Markenartikel
17.12.2019

Pringles bringt die feierliche „Let’s Celebrate Limited Edition“ auf den österreichischen Markt – limitiert und exklusiv für die kommenden Feiertage. Die drei Sorten „Cocktail Sauce“, „Cheese ...

Handelsmarken
09.12.2019

Geschmackvolles Beef Tartare als Vorspeisenklassiker, geräuchertes Lachsrückenfilet oder Hühnerfilet im Speckmantel als Hauptgang und eine verführerische Crème Brûlée für den krönenden Abschluss. ...

Sortiment
06.12.2019

Seit 30. November hat der Diskonter den Vegan-Hype des Jahres von Beyond Meat im Angebot. Die pflanzlichen Burgerpatties sind eine schmackhafte Alternative für alle, die ohne Genusseinschränkungen ...

Markenartikel
06.12.2019

Liebhaber der ganzen Bohne können sich in der Vorweihnachtszeit auf zwei neue Produkte freuen: Tchibo präsentiert die Rarität des Jahres 2019 aus Brasilien und Qbo Begeisterte verfolgen den ...

Werbung