Direkt zum Inhalt
Der technische Chemiker Dr. Norbert Harringer gehört mit September 2019 zum Vorstand der Agrana Beteiligungs-AG.

Neubestellung im Vorstand der Agrana

10.05.2019

Der Aufsichtsrat der Agrana Beteiligungs-AG hat in seiner Sitzung vom 10. Mai 2019 beschlossen, Dr. Norbert Harringer mit Wirkung zum 1. September 2019 zum neuen Mitglied des Vorstandes zu bestellen.

Der derzeitige Vorstand, bestehend aus dem Vorsitzenden Dipl.-Ing. Johann Marihart, Mag. Stephan Büttner, Dr. Fritz Gattermayer und Dkfm. Thomas Kölbl wird um den 45jährigen technischen Chemiker aus Oberösterreich als fünftes Mitglied erweitert.

Dr. Harringer ist seit 2005 in der Agrana-Gruppe tätig und bleibt nach seinem Wechsel in den Vorstand bis auf Weiteres in seiner aktuellen Funktion als Geschäftsführer der Agrana Stärke GmbH tätig. Im Vorstand der Agrana Beteiligungs-AG übernimmt Dr. Harringer Teile der Ressortzuständigkeiten von Dipl.-Ing. Marihart und wird konkret für die Bereiche Produktionskoordination und Investitionen verantwortlich zeichnen. Die temporäre Erweiterung des Vorstandes auf fünf Mitglieder gewährleistet einen geordneten Übergang der Verantwortlichkeiten sowie eine Kontinuität in der Unternehmensführung.

Der Aufsichtsrat der Agrana Beteiligungs-AG hat weiters in seiner heutigen Sitzung die Funktionsperiode von Vorstandsmitglied Mag. Stephan Büttner um weitere fünf Jahre bis zum 31. Oktober 2024 verlängert.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

EuroCommerce-Präsident Régis Degelcke (l.) mit dem neuen Vizepräsidenten des europäischen Handelsdachverbandes EuroCommerce, Jürgen Roth
Karriere
04.06.2019

Der Unternehmer aus der Steiermark und Vizepräsident der Wirtschaftskammer Österreich gehört damit zum engsten Führungsteam von EuroCommerce

Karriere
23.05.2019

Mag. Tina Schrettner (43) hat mit Mitte Februar 2019 die Aufgabe der Marketingleitung des Traditionsbäckers Ankerbrot übernommen.

Das Team rund um Hauptgeschäftsführerin Sylvia Enzinger und CEO Christoph Schwaiger wird im laufenden Jahr um rund 60 neue Kollegen verstärkt.
Handel
22.05.2019

Der Bereich Global Sourcing (weltweiter Einkauf) soll in der Konzernzentrale um rund 60 neue Kollegen verstärkt werden.

Ludwig Askemper folgt Daniel Bsteh als Managing Director Österreich
Karriere
02.05.2019

Ludwig Askemper, 55, folgt Daniel Bsteh als neuer Managing Director für Mondelez Österreich.

Das vergangene Geschäftsjahr ist weniger süß verlaufen - dafür sieht es für 2019/20 besser aus.
Industrie
24.04.2019

Auch die Dividende soll etwas geringer als im Vorjahr 2017/18 ausfallen.

Werbung