Direkt zum Inhalt

Neue Interspar-Abholboxen im Techno-Z Salzburg

19.06.2019

So können online auf interspar.at/lebensmittel bestellte Lebensmittel am Weg nach Hause bequem und einfach direkt beim Techno-Z in der Schillerstraße abgeholt werden.

In der Science City in Salzburg-Itzling dürfen sich Interspar-Kundinnen und Kunden ab sofort über ein besonderes Service freuen: Die Interspar-Abholbox! So können online auf interspar.at/lebensmittel bestellte Lebensmittel am Weg nach Hause bequem und einfach direkt beim Techno-Z in der Schillerstraße abgeholt werden. Möglich macht dies eine Kooperation zwischen dem Techno-Z Salzburg und Interspar.

Ein pulsierendes Zentrum für Forschergeist und Technologie sowie berufliche und wissenschaftliche Heimat für mehr als 100 Unternehmen, 900 Mitarbeiter, 270 Forscherinnen und Lehrende und 1.000 Studierende, das ist die Science City in Salzburg-Itzling. Inmitten dieses Hubs, auf dem Areal von Techno-Z Salzburg, bietet die Interspar-Abholbox ab sofort ein besonders innovatives Service, wenn es um den regelmäßigen Einkauf geht: Online bestellen und die Lebensmittel am Heimweg bequem und schnell an der Abholbox beim Techno-Z Salzburg abholen!

Abholboxen ermöglichen flotten Einkauf

Damit die Lebensmittel auch in der Box auf ihre Abholung warten, muss vorher lediglich online auf interspar.at/lebensmittel eine Auswahl getroffen werden, was in nächster Zeit so alles auf dem Esstisch landen soll. 20.000 Produkte des täglichen Bedarfs stehen dabei zur Verfügung. Mit ein paar Klicks kann alles gemütlich via Smartphone, Tablet oder PC geordert werden. Ist die Bestellung einmal aufgegeben, erhalten Kundinnen und Kunden per E-Mail den Abholcode, mit dessen Eingabe, ganz nach dem „Sesam öffne dich“-Prinzip, das richtige Türchen der Box aufspringt. Die Abholboxen verfügen über Kühlzonen für ungekühlte und gekühlte Lebensmittel. So bleibt die Kühlkette vom Markt bis zur Abholung stets aufrecht. Die Abholung ist zum gewünschten Zeitfenster, sogar bis 23 Uhr möglich. Die Service-Pauschale von 1,- Euro entfällt ab einem Einkaufswert von 100,- Euro.

Erfolgreiche Kooperation mit Techno-Z Salzburg

Mit der Abholbox möchten Interspar und das Techno-Z Salzburg Unternehmerinnen, Angestellte und Studierende über ein zusätzliches Service in ihrem Alltag entlasten. "Unternehmer und ihre Mitarbeitende wollen sich auf ihre Kernaufgaben konzentrieren. Deshalb sorgt das Techno-Z für entsprechende Services. Dazu zählen z.B. Infrastruktureinrichtungen, die die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Alltag erleichtern. Die Interspar-Abholbox entspricht genau dieser Philosophie. Wir freuen uns sehr, mit der Interspar-Abholbox eine zusätzliche Serviceleistung zur Verfügung stellen zu können, die den Puls der Zeit trifft", ergänzt Mag. Werner Pfeiffenberger MBA, Geschäftsführer Techno-Z. „Das Service ist perfekt an die Bedürfnisse der Interspar-Kundinnen und Kunden in der Science City angepasst und passt genau zu diesem innovativen Standort“, ergänzt Mag. Markus Kaser, Geschäftsführer Interspar Österreich, zur Kooperation. 

Die Interspar -Abholboxen im Salzburger Raum:
•    NEU: Techno-Z Salzburg, Techno 11, Schillerstraße 30, 5020 Salzburg
•    Europark Salzburg, Europastraße 1, 5020 Salzburg
•    Interspar Lehen, Schuhmacherstraße 15, 5020 Salzburg
•    Interspar Hallein, Kletzlgutweg 3, 5400 Hallein
•    Abholstation Spar ICS Office, Bichlfeldstraße 11, 5020 Salzburg 

Die Abholzeiten von Montag bis Samstag:
•    Wird die Bestellung bis 12 Uhr getätigt, können die Lebensmittel noch am selben Tag im gewünschten Zeitfenster bis 23 Uhr abgeholt werden

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
29.05.2019

Rund 77 Liter Milch werden in Österreich pro Kopf pro Jahr konsumiert. In den Regalen von Spar, Eurospar und Interspar gibt es ausschließlich Frischmilch aus Österreich.

  ...
Markenartikel
24.05.2019

Der neue Chivas-Whisky reift für mindestens 15 Jahre und erhält seine spezielle Note in Cognac-Fässern.

Das Team rund um Hauptgeschäftsführerin Sylvia Enzinger und CEO Christoph Schwaiger wird im laufenden Jahr um rund 60 neue Kollegen verstärkt.
Handel
22.05.2019

Der Bereich Global Sourcing (weltweiter Einkauf) soll in der Konzernzentrale um rund 60 neue Kollegen verstärkt werden.

Markenartikel
16.05.2019

Ab sofort gibt es den neuen Tiroler Rindersnack von Tann, hergestellt und veredelt aus 100 Prozent österreichischem Rindfleisch und veredelt im neuen Tann-Frischfleischwerk in Wörgl.

Handel
24.04.2019

Online einkaufen und am Heimweg gleich direkt aus der Abholbox mitnehmen - ohne jemals einen Supermarkt von innen zu sehen.

Werbung